Home / Mama / Shopping / Die 5 besten Adventskalender für Kinder - ganz ohne Schokolade!

© Getty Images
Mama

Die 5 besten Adventskalender für Kinder - ganz ohne Schokolade!

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 2. November 2019

An Süßigkeiten mangelt es in der Vorweihnachtszeit nicht. Wer deshalb auf der Suche nach einem Adventskalender ganz ohne Schoki und Co. ist, dem können wir helfen.

Die Adventszeit naht und die Aufregung der Kinder steigt. Denn nicht nur das heiß ersehnte Weihnachtsfest rückt damit immer näher, sondern auch die spannende Adventszeit inklusive Plätzchen backen, Wunschzettel malen und nicht zuletzt, dem Adventskalender.

Der darf in den letzten Jahren auch viel mehr enthalten als nur ein Stückchen Schokolade. Denn seien wir ehrlich, davon gibt es für Groß und Klein in den Wochen vor Weihnachten sowieso jede Menge. Statt der obligatorischen Süßigkeit freuen sich Kinder heute über Rätsel, Geschichten und jede Menge Bastelideen, die sich in den 24 Türchen ihres Adventskalenders verstecken.

Wenn ihr jetzt auf der Suche nach dem richtigen Kalender für euer Kind seid und gar nicht so richtig wisst, welcher es sein soll, dann helfen wir gerne. Wir haben 5 besondere Adventskalender für euch gefunden, mit denen ihr euren Kindern eine Riesenfreude machen werdet. Und zwar ganz ohne Schokolade!

Für Klein und Groß

Die Vorweihnachtszeit gehört für viele vor allem der Familie. Während man die meiste Zeit des Jahres gehetzt durch die Tage streift, wird es in den Wochen vor Weihnachten ruhiger und besinnlicher. Eine perfekte Ergänzung für die viel bewusstere Familienzeit und eine große Überraschung für eure Kinder ist deshalb der tiptoi-Adventskalender von Ravensburger 'Das Weihnachtsdorf'.

Hinter den Türchen verstecken sich Spiele und Bastelideen für die kleinen Weihnachtsfans. Hauptbestandteil des Kalenders ist dabei ein Hörspiel in 24 Teilen. Die Vorweihnachtsgeschichte, in welcher der Bürgermeister einer Kleinstadt Weihnachten abschaffen will, zwei mutige Kinder aber dafür kämpfen, dass das nicht passiert, eignet sich perfekt als gemeinsame Geschichtenzeit, beispielsweise nach dem Abendessen.

Wenn sich Mama, Papa und die Kinder gemeinsam aufs Sofa kuscheln und den unterschiedlich langen Teilen der Geschichte lauschen, klingt der Tag ruhig und besinnlich aus. Der perfekte Familien-Adventskalender also.

Für Weltenbummler

Über das eigene Weihnachtsfest erfahren Kinder im Kindergarten und der Schule allerhand. Die Traditionen innerhalb der Familie kennen sie natürlich auch. Mit dem Adventskalender 'Weihnachten in aller Welt' erfahren sie in 24 spannenden Geschichten, wie andere Länder das Weihnachtsfest begehen und feiern und welche Bräuche sie haben.

Die kleinen Geschichten kommen ganz ohne Bilder aus, deshalb ist der Kalender am besten geeignet für Kinder ab 7 Jahren.

Für Forscher

Man kann immer und überall was lernen und das gilt ganz besonders für Kinder. Die Kleinen dürsten immer und überall nach Neuem und vor allem Wissenswertem. Wer einen kleinen Forscher zu Hause hat, der scheinbar nie genug wissen kann und will, der sollte ihm für die Adventszeit den 'FRANZIS GEOlino Adventskalender' besorgen, denn darin enthalten sind 24 Experimente aus den Bereichen Chemie, Biologie und Physik.

Kleine Naturwissenschaftler ab 8 Jahren werden ihre helle Freude damit haben und Mama und Papa die Experimente stolz vorführen. In dem Begleitbuch ist alles haargenau erklärt und so kann bestimmt nichts schiefgehen.

Für Detektive

Während die einen Kinder gedankenversunken Baustein um Baustein zu einem Meisterwerk zusammensetzen, sind andere Kinder davon gelangweilt. Sie durchstöbern lieber Dachböden nach vermeintlichen Schätzen oder denken sich Rätsel und Schatzsuchen aus. Genau für diese Kinder ist der 'EXIT Adventskalender – Das geheimnisvolle Schloss' von Ravensburger gemacht.

In den 24 Türchen versteckt sich ein Escape-Spiel in 24 Etappen, bei dem Kinder jeden Tag ein Rätsel lösen müssen, um am Ende Wichtel Remigius zu fangen und das Schloss bis zum Heiligen Abend zurück zu erobern.

Der eher knifflige Adventskalender wird Spürnasen ab 10 Jahren Tag für Tag begeistern.

Für Neugierige

Wie sieht es eigentlich beim Weihnachtsmann zu Hause so kurz vor Heiligabend aus? Da herrscht doch bestimmt das reinste Geschenke-Chaos. Wie genau es da aussieht, kann man seine kleinen neugierigen Kinder mit dem Playmobil-Adventskalender 'Wichtelwerkstatt' einfach selber ausprobieren lassen.

Tag für Tag erhalten sie Wichtel und Teile der Werkstatt und können sich so ihr eigenes Bild machen und vor allem ihre eigene Wichtelwerkstatt erschaffen. Das Beste an dem Kalender: Weil Kinder Weihnachten und eben die Geschenke besonders lieben, können sie das ganze Jahr weiter damit spielen und ihre kleinen Wichtel werkeln lassen. Mindestens bis zum nächsten Weihnachtsfest.

Noch mehr Ideen für deine Kinder:

Bitte nicht! 6 Geschenke, die Eltern hassen (und Kinder lieben werden)

​5 Geschenke für kleine Kinder, die wirklich sinnvoll sind

Die 10 schönsten Spiele gegen Langeweile für die ganze Familie

von Anne Walkowiak