Die Pfunde wollen nicht purzeln? Wir entlarven Fitnesssünden!
  
Völliges Auspowern

Völliges Auspowern


Sie sind hochmotiviert und irgendwie hat sich auch das Motto 'Nur wer viel schwitzt und sich auspowert, hat wirklich Sport gemacht' in Ihrem Kopf festgesetzt.

Vergessen Sie das mal. Denn wenn Sie alles aus sich rausholen und sich total verausgaben, sind Muskelkater und Erschöpfung vorprogrammiert. Klar sollen Sie beim Sport ins Schwitzen kommen, aber Sie sollten sich an ein normales Level halten. Ansonsten machen Sie nämlich für den Rest der Woche keinen Sport mehr und das bringt Ihnen nichts. Lieber gemäßigt trainieren und dafür regelmäßig.


Video: Mundgeruch: Wie er entsteht und was dagegen hilft

  • Mundgeruch: Wie er entsteht und was dagegen hilft
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Einmal die Woche Sport reicht zum Abnehmen - stimmt das?

Veröffentlicht von
am 18/03/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Fitnesssünden vermeiden
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Sportliche Vorsätze: Warum ein Bootcamp DIE Lösung ist, um endlich durchzustarten
Blasser Teint, ständig müde: Eisenmangel und seine Symptome
Endlich Nichtraucher: Die besten Gründe, um das Rauchen aufzugeben
5 Kilo abnehmen: Mit diesem Schlachtplan kriegst du es endlich hin!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Einfach & schnell: 6 x 6 Übungen für ein sexy Sixpack
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de