Home / Fashion & Beauty / [OLD] Stars & Beauty / Lippenstift in Pink von Rapperin Minaj

© M.A.C
Fashion & Beauty

Lippenstift in Pink von Rapperin Minaj

von Heike Schmidt Veröffentlicht am 25. November 2010

Pink in allen Variationenist nicht nur die Lieblingsfarbe, sondern auch das Markenzeichen der US-Rapperin Nicki Minaj. Ihren eigenen Lippenstift in Pink hat sie jetzt zusammen mit den Make-up Experten von M.A.C kreiert. Die Nuance heißt „Pink 4 Friday“ in Anlehnung an den „Casual Friday“, an dem Büroangestellte mal ein Pause vom eintönigen Business-Look einlegen dürfen.

Ausgangsbasis für den neuen Farbton, mit dem die selbstbewusste Sängerin nun zum „Pink Friday“ aufruft, war Minajs Langzeit-Lieblingsstift von M.A.C in der Schattierung „Pink Nouveau“.

Jetzt aber dreht sich bei Nicky Minaj alles um "Pink Friday" - und das in doppelter Hinsicht, denn ihr jüngst erschienenes erstes Album trägt den selben Namen. Ihr Fernseh-Debut gab Nicki Minaj bei den letzten MTV Video Music Awards - konsequent gestylt mit Haaren in leuchtendem Pink!

Wir finden: So ein Pink Friday im Büro, bei dem zum Beispiel alle mindestens ein Kleidungsstück in Pink tragen, ist eine tolle Idee, denn Pink macht fröhlich, aktiv und selbstbewusst.

Alle, die mit Nicki Minajs Lippenstift den Pink Friday zelebrieren möchten, können die limitierte Kreation ab dem 26. November 2010 exklusiv vier Wochen lang auf www.maccosmetics.de bestellen - allerdings nur an Freitagen!

von Heike Schmidt