Home / Fashion & Beauty / Styling-Tipps / Kleider-Trend im Herbst: Das sind die Must-haves der Saison

© Getty Images
Fashion & Beauty

Kleider-Trend im Herbst: Das sind die Must-haves der Saison

Christina Cascino
von Christina Cascino Veröffentlicht am 9. Oktober 2018
103 mal geteilt
A-
A+

Lange Kleider aus Rippstrick gehören in diesem Herbst und Winter zu den absoluten Must-haves. Wir verraten, wie du das It-Piece richtig stylst und zeigen dir schöne Modelle zum Nachshoppen.

Wir lieben Strick und können in der kalten Jahreszeit gar nicht genug von dem kuscheligen Stoff bekommen. Doch immer nur in Jeans und Pullover zu schlüpfen, finden wir viel zu langweilig. Wie gut, dass in diesem Herbst und Winter nichts ohne Kleider aus geripptem Strickjersey geht.

Rippstrickkkleider, ganz besonders in Maxi-Länge, sind in dieser Saison wahnsinnig angesagt - und das vollkommen zu Recht. Schließlich sind die It-Pieces dank Wolle und Elasthan nicht nur super bequem, sondern sehen auch noch richtig lässig aus. Ein weiteres Plus: Durch die enge und gerade Passform betonen lange Rippstrickkleider unsere weiblichen Kurven.

Ein schönes Rippstrickkleid für den Herbst kannst du hier direkt bei Amazon shoppen

Diese Kleider sind jetzt Trend

Zugegeben, Rippstrickkleider sind nicht wirklich neu - doch die Designer haben den kuscheligen Kleidern jetzt eine echte Generalüberholung verpasst. Mit ihrem einst biederen Image haben die It-Pieces nun absolut nichts mehr gemein - und das haben auch die Modebloggerinnen und Fashionistas erkannt und die Trend-Kleider bereits für sich entdeckt.

Besonders gefragt in diesem Herbst und Winter sind Rippstrickkleider in langer Schlauchform. Die strecken uns optisch und sorgen für eine schöne Figur. Farblich kommen die Kleider in herbstlichen Nuancen wie Terracotta, Curry, Burgunder oder Dunkelgrün daher. Außerdem sehr angesagt: lange Ärmel und ein kleiner Rollkragen, der uns an kühlen Tagen besonders warm hält.

Ein Rippstrickkleid mit Rollkragen kannst du hier direkt bei Amazon bestellen

Rippstrickkleid von Mango, 35.99 € © Mango

So kombinierst du lange Rippstrickkleider

Warum wir Rippstrickkleider so lieben? Weil wir mit nur einem Teil vollkommen unterschiedliche Looks kreieren können. Am liebsten stylen wir das Trend-Piece als coolen Stilbruch zu Sneakern und Bomberjacke. Mutige Fashionistas tragen zum Rippstrickkleid Ugly Sneaker und eine Bauchtasche. Auch mit rockigen Boots und grober Lederjacke macht das Strickkleid so einiges her.

Das Rippstrickkleid lässt sich aber auch super easy business- oder ausgehtauglich stylen. Im Office runden wir den Look mit eleganten Stiefeletten und Karo-Blazer ab. Am Abend entscheiden wir uns für ein Rippstrickkleid in Midi-Länge und aufregendem V-Ausschnitt und kombinieren ganz einfach Pumps dazu. Super sexy wirken übrigens auch Overknee-Stiefel, die unter den Midi-Strickkleidern hervorlugen.

Styling-Tipp: Da lange Rippstrickkleider oft sehr schlicht sind, solltet ihr mit den Accessoires für ein bisschen Pepp sorgen: Eine Hingucker-Handtasche, Statement-Schmuck oder eine auffällige Fake-Fur-Jacke zum Beispiel eignen sich dafür perfekt.

So trägst du die Trend-Kleider richtig

Lange Rippstrickkleider in Schlauchform liegen eng am Körper an und betonen die Figur. Damit sich nichts unter dem Jerseystoff abzeichnet, solltest du unbedingt auf die richtige Unterwäsche achten. Am besten eignet sich hier nahtlose Unterwäsche und Kleider-Modelle aus sehr dickem Stoff.

Bei kleinen Problemzonen an Bauch, Beinen und Po setzt du am besten auf figurformende Shapewear. Übrigens: Schwarze Rippstrickkleider, oder solche mit etwas weiterem Schnitt, tragen am wenigsten auf. Wem die langen Teile in Schlauchform zu figurbetont geschnitten sind, der greift einfach zu einem Strickkleid im Sweater- und Oversize-Stil. Die wirken besonders lässig in Kombination zu derben Biker Boots.

Super Shaping-Unterwäsche gibt es hier bei Amazon zu kaufen.

Hier bei Amazon kannst du ein ähnliches Rippstrickkleid im Oversize-Look nachshoppen

Noch mehr Spannendes für Kleider-Fans:

Welches Kleid passt zu mir? Der perfekte Schnitt für jeden Figurtyp

Must-have im Herbst: DIESE Rippstrick-Röcke wollen wir jetzt

Sommerkleider im Herbst tragen: Traum-Looks für den Übergang

Herbst-Trends 2018: DAS sind die 6 wichtigsten Styles!

Auch auf gofeminin: Stiefeletten-Trends 2019: Das sind die angesagtesten Ankle Boots 2019

Stiefeletten-Trends 2019 © Sézane
von Christina Cascino 103 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen