Home / Fashion & Beauty / Styling-Tipps / Oh No! Wenn wir DAS tragen, wirken wir SOFORT dümmer!

© iStock
Fashion & Beauty

Oh No! Wenn wir DAS tragen, wirken wir SOFORT dümmer!

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 2. Juni 2016
A-
A+

Augen auf bei der Kleiderwahl! Denn das, was du trägst, hat nicht nur Einfluss darauf, wie intelligent und attraktiv du auf andere wirkst...

Mit dem passenden Outfit wirken wir selbstbewusster, können uns schlanker schummeln oder seriöser aussehen. Soweit so bekannt.

Forscher der California State University in Northridge behaupten aber: Die richtige Kleidung kann uns sogar intelligenter machen! Bedeutet das im Umkehrschluss, dass uns der falsche Look dümmer macht?!

​In einer Studie haben die Wissenschaftler untersucht, welche Wirkung bestimmte Kleidung auf unser Denkvermögen hat. Ihr erstaunliches Ergebnis: Business-Mode wie Kostüme oder Hosenanzüge verbessern unsere Wahrnehmung und unser abstraktes Denken. Sie macht uns also wirklich intelligenter!

Schwarz macht intelligent - Rot ist besonders attraktiv

Doch Kleidung beeinflusst nicht nur unser eigenes Denken und Handeln, sondern auch, wie andere Menschen uns wahrnehmen. Laut einer gemeinsamen Studie der Universitäten von Liverpool und Prag wirken Menschen, die Schwarz tragen, besonders intelligent, seriös und selbstsicher.

Du findest Schwarz zu trist? Dann versuch es doch mal mit roter Kleidung. Die wirkt laut Studie auf Männer besonders anziehend und attraktiv. Denk also dran, wenn du nach einem Outfit fürs erste Date suchst.

Ohoh: In pinker Kleidung wirken wir weniger intelligent

Ganz anders sieht es bei dem Farben Pink und Braun aus. Laut der Studie schätzen 95 Prozent der Befragten Frauen, die Pink tragen, als dümmlich und wenig seriös ein.

Und auch Braun ist eine schwierige Farbe - mit Ausnahme von Schuhen und Accessoires. Wer Braun trägt, kommt nämlich besonders langweilig und uninteressant rüber. Nicht unbedingt das, was man sich wünscht, oder?

Viel wichtiger als jede Studie: Trag das, worin du dich wohl fühlst!

Studie hin oder her. Das wichtigste Kriterium für Mode ist doch, dass man sich darin wohl fühlt. Denn egal, ob schwarzer Hosenanzug, pinkes Kleid oder brauner Pulli - wer seine Kleidung liebt und sie mit Selbstbewusstsein trägt, dem sollte es egal sein, was andere darüber denken!

Auch auf gofeminin: Sneaker Trends 2018: DIESE Turnschuhe sind jetzt in!

Sneaker-Trends 2018: Das sind die angesagtesten Turnschuhe! © Getty Images
von Ann-Kathrin Schöll

Das könnte dir auch gefallen