Home / Living / Wohnen & Lifestyle / 12 geniale Badewannen-Hacks, mit denen ihr ab heute wie eine Königin badet

© Getty Images
Living

12 geniale Badewannen-Hacks, mit denen ihr ab heute wie eine Königin badet

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 22. Mai 2019

Ihr badet für euer Leben gern? Wir auch!

Besonders an kalten Tagen, aber auch sonst einfach gern mal so: Wir lieben es, uns die Klamotten vom Körper zu streifen und in ein warmes, wohlduftendes Vollbad abzutauchen. Zu einem besonders tollen Erlebnis wird das, wenn ihr unsere 12 kleinen Tricks und Ideen beherzigt. Lasst euch inspirieren!

1. Chemiekeule? Nein, danke!

Das A und O eines perfekten Badeerlebnisses: eine blitzblanke Wanne. Und weil eigentlich niemand gern in Resten von Chemiekeulen baden möchte, benutzt ihr zum Putzen am besten natürliche Reiniger wie zum Beispiel Essig. 1-2 Kappen Essigessenz zum warmen Wasser im Putzeimer schütten, das reicht schon.

2. Badezimmer vorwärmen

Frierend in die Wanne steigen? Nein, danke! Macht einfach kurz bevor ihr mit dem Badevergnügen loslegt die Heizung an, dann fällt das Ausziehen auch nicht so schwer.

3. Badetuch & Bademantel anwärmen

Noch ein Wohlig-Warm-Trick: Legt euer Badetuch und den Bademantel auf die Heizung, dann könnt ihr euch angenehm abtrocknen und direkt danach einkuscheln.

4. Perfekte Wassertemperatur

Die perfekte Temperatur zum Baden liegt zwischen 36 und 38 Grad. Am besten lasst ihr erst die Wanne zu einem Drittel mit warmem Wasser voll laufen, dann setzt ihr euch rein und dosiert heißes und kaltes Wasser so, wie es für euch angenehm ist. Wer es ganz genau nehmen will, besorgt sich ein Badethermometer (gibt's hier bei Amazon).

5. Traumschaum

Ihr wollt riesige Schaumburgen bauen? Dann lasst erst etwas warmes Wasser in die Wanne und löst den Badezusatz dann direkt unterhalb des Wasserhahns darin auf, indem ihr ihn mit den Händen im Wasser verwirbelt. Das Wasser wieder anstellen und los geht die Schaumparty!

Hier gibt's ein Schaumbad von Rituals bei Amazon zu kaufen.

6. Entspannt zurücklehnen

Statt ewig mit runterrutschenden Handtüchern im Nacken zu kämpfen, gönnt euch doch einfach mal ein Kissen mit Saugnäpfen. Die Investition lohnt sich! Hier gibt's ein praktisches Badewannenkissen bei Amazon.

7. Einfach mal ablegen

Habt ihr bestimmt schon ganz oft gesehen, aber nie für sinnvoll befunden - bis zu dem Moment, wo ihr wieder in der Wanne gelegen habt und mit Buch, Glas und Kerzen hantiert habt. Vielleicht solltet ihr euch doch mal überlegen, euch ein Tablett, das man quer über die Wanne legen kann, anzuschaffen. Hier gibt's ein schönes aus Bambus bei Amazon zu kaufen.

8. Kleines Handtuch, große Wirkung

Wer beim Lesen kalte Hände bekommt, kennt das Problem: Man taucht sie zwischendurch ins warme Wasser - und dann wird das Buch danach vom Anfassen nass. Legt euch einfach ein kleines Handtuch genau dafür bereit!

9. Unterwassermusik

Wer es liebt, in der Wanne abzutauchen, bis nur noch die Nasenspitze zum Luftholen rausguckt, für den sind Unterwasser-Musikboxen genau das richtige. Sehr entspannend!

Hier gibt's wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher bei Amazon.

10. Unterwasserlichter

Apropos unter Wasser: Wunderschön sind auch Lampen, die ihr in der Wanne anbringen könnt und die alles in eure Lieblingsfarben tauchen! Hier bekommt ihr Unterwasserlichter bei Amazon.

11. Wannen-Whirlpool

Kennt ihr vielleicht noch von Oma: Matten, die man in die Wanne legt und die man per Knopfdruck dazu bringt, Luft ins Wasser zu sprudeln für einen coolen Whirlpool-Effekt (gibt's zum Beispiel hier bei Amazon). Wer es gern einfach nur ein bisschen sprudelig hätte, der kann sich Badebomben besorgen.

12. Surfen & Serien gucken

Ihr wollt beim Baden nicht auf euer Smartphone verzichten oder dabei einen Film gucken? Dann sind Smartphone- bzw. Tablet-Halterungen mit Saugnapf genau das Richtige für euch!


Ekel-Alarm! DIESE Dinge benutzt du garantiert zu lange

Noch mehr geniale Life-Hacks:

Morgenmuffel? Mit DIESEN Tipps könnt ihr morgens besser aufstehen

Low Budget Urlaub: 10 Tricks, mit denen ihr richtig viel Geld spart

Katzenhaare entfernen: Diese Tricks helfen wirklich

von Julia Windhövel

Das könnte dir auch gefallen