Home / Living / Wohnen & Lifestyle / Bücher zu Weihnachten: 12 geniale Ideen für jeden auf eurer Liste!

© Unsplash/ rawpixel.com
Living

Bücher zu Weihnachten: 12 geniale Ideen für jeden auf eurer Liste!

von Inga Back Veröffentlicht am 12. November 2016
185 mal geteilt

Bücher zu Weihnachten können für jeden eine schöne Idee sein. Ob Männer oder Frauen – wir haben für euch eine Liste mit 12 Büchern für jeden auf eurer Geschenkeliste.

Vermutlich werden an Weihnachten mehr Socken verschenkt als Bücher – schade eigentlich! Dabei sind Bücher zum einen super günstig – wer gebraucht kauft, bekommt Klassiker der Weltliteratur schon für einen Euro und selbst wunderschöne neue, gebundene Ausgaben kosten meistens nur um die 25 Euro – und zum anderen gibt es wirklich für jeden ein passendes Buch. Romane, Ratgeber, Bildbände, Malbücher: Die Liste ist lang!

Für diejenigen, die noch nicht überzeugt sind: Bücher lassen sich ganz unkompliziert verpacken und wenn dem Beschenkten das Buch nicht gefallen sollte, könnte er es auch ganz easy weiterverschenken (ja, das soll man nicht, es wird aber trotzdem noch gemacht). Also hier kommt eine Auswahl an Büchern für wirklich jeden auf eurer Liste - vom Träumer bis zum Rebell!

Für jeden, der sich zu sehr stresst

Eckhart Tolle wird gerne in die spirituelle Ecke gestellt und dort von der breiten Masse ignoriert, aber glaubt man den überschwänglichen Rezensionen (und das sind immerhin Hunderte 5-Sterne Bewertungen auf Amazon), dann sollte dieses Buch wohl jeder gelesen haben.

Es eignet sich für Menschen, die Motivation brauchen, aber auch für Menschen, die sich nach mehr Ruhe sehnen. Wenn es also jemanden in eurem Leben gibt, der gerade eine schwierige Zeit erlebt, oder das Gefühl hat festzustecken, dann wird ihm 'Jetzt! Die Kraft der Gegenwart' daraus katapultieren.

Für starke Frauen

Berühmte Reden berühmter Männer kennt man ja schon, aber wie sieht es mit den Frauen der Geschichte aus? Die Autorin Christine Brückner wollte die Ungerechtigkeit, dass Frauen damals nicht öffentlich sprechen durften, ausgleichen und hat kurzerhand ein Buch veröffentlicht voller Reden ungehaltener Frauen der Zeitgeschichte.

Ob Martin Luthers, oder Goethes Ehefrau, oder fiktive Figuren wie Desdemona und Effie Briest – Christine Brückner lässt alle Dampf ablassen und das auf eine ausgesprochen witzige Art. Wer die Autorin vorher nicht kannte, ist nachher garantiert ein Fan. Ein perfektes Buch für starke Frauen in eurem Bekanntenkreis.

Für Frauen, die sich endlich um ihre Finanzen kümmern wollen

Auch heutzutage gibt es noch Frauen, die wenn es um Finanzen geht, mit einem "Mein Mann kümmert sich darum" reagieren. Ein fataler Fehler bei der aktuellen Scheidungsquote. Emanzipation hört bei Geld nicht auf, daher ist es unglaublich wichtig, dass sich diese Denkweise ändert – abgesehen davon, dass Frauen auf Grund von beruflichen Ausfällen wie Mutterschutz und Elternzeit auch andere finanzielle Entscheidungen treffen müssen als Männer, vor allem wenn sie nicht verheiratet sind (ja, auch heute noch).

Wenn ihr so eine Frau kennt, oder selbst so eine seid, schenkt ihr dieses Buch bzw. gönnt es euch selbst. Die Autorin Helma Sick reduziert den so kompliziert erscheinenden Dschungel an Finanzfragen auf das Wesentliche und gibt wertvolle und einfache Tipps, mit denen jede Frau ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen kann.

Für Hobby-Gärtner

Wie so viele Erfolgsgeschichten heutzutage fing auch die von Erin Benzakein bei Instagram an. Die junge Mutter wagte den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete mit ihrem Mann eine kleine Farm für Schnittblumen – die Floret Flower Farm. Erst wollte das Geschäft nicht so richtig in Gang kommen, bis Erin eines Tages anfing, Fotos ihrer wunderschönen Blumen bei Instagram zu posten.

Plötzlich gewann sie immer mehr Abonnenten, weil alle wissen wollten, welche Samen sie benutzt und wie sie ihre Blumen pflegt. Ihr kleines Familienunternehmen wurde zum international erfolgreichen Business.
Jetzt hilft sie Hobbygärtnern weltweit und hat ein Buch geschrieben. Das enthält nicht nur praktische Tipps und Anleitungen, sondern auch Fotos ihrer grandiosen Blumen-Gestecke. Ein wunderschönes Geschenk auch für Leute, die lieber Bilder gucken als zu lesen.

Für kreative Dampfablasser

Man muss das Ganze schon mit Humor sehen und genau wissen, wem man es schenkt, denn wenn auf dem Buch 'Schimpfwörter' steht, dann meinen die Herausgeber das genau so. Aber Menschen, die einen derben Humor haben und gerne ausmalen, werden die witzigen Motive und die kreative Idee lieben!

Für Karriere-Orientierte

Ob man erst auf der Suche nach dem richtigen Weg ist oder einfach sein Unternehmen oder seine Karriere voranbringen möchte – der Autor und Business-Berater Simon Sinek hat dafür seinen revolutionären Ansatz in ein Buch gepackt: Frag immer erst "Warum?". Wer gerne TED-Talks guckt, kennt das Prinzip vielleicht schon, für alle anderen gilt: Lesen, staunen und / oder verschenken.

Für Musik-Interessierte

Ob Musikfan oder einfach Rebell im Herzen - 'Please kill me' begeistert jeden. Das Buch ist eine Sammlung verschiedener Interviews, durch die die Geschichte des Punk-Rock erzählt wird. Einblicke hinter die Kulissen, witzige Anekdoten und heftige Erlebnisse aus dem Leben der bekanntesten Gesichter des Punk – von Andy Warhol bis Iggy Pop – erzählen eine unterhaltsame Story, die überhaupt nicht zu vergleichen ist mit dem, was unsere Musiklehrer uns früher so erzählt haben.

Für Reiselustige

Die chilenische Autorin Isabell Allende schafft es, realen Geschichten über ihre Familie einen Hauch Magie zu verleihen, sodass es sich anfühlt, als würde man ein Märchen lesen, selbst wenn es mal kein Happy-End gibt. Nicht umsonst gehört Allende zu den Stars unter den lateinamerikanischen Autoren.

In "Mein erfundenes Land" widmet sie sich jedoch nicht nur Geschichten ihrer Familie, sondern vor allen Dingen ihrer Heimat Chile. Ihre Beschreibungen der Natur werden in euch absolute Wanderlust auslösen und ihr liebevoller, aber objektiver und akkurater Blick auf das Land während, aber auch nach der Pinochet-Diktatur werden euch so neugierig auf diese Kultur machen, dass ihr wahrscheinlich direkt anfangen werdet den nächsten Urlaub in Chile zu planen.

Übrigens: Wenn eine Autorin einen Blick für die politischen Geschehnisse in Chile hat, dann ist es Isabel Allende, schließlich ist ihr Vater der inzwischen verstorbene, ehemalige Präsident von Chile Salvador Allende.

Für typische Millennials

Sie studieren lang, arbeiten viel, heiraten spät und gucken Serien immer auf Englisch. Wenn ihr jemanden aus der berüchtigten Generation Y kennt, oder selbst dazugehört, dann ist dieser Sammelband genau das Richtige für euch. Die Autorin Samantha Jayne schreibt witzige Gedichte, die Millennials aus der Seele sprechen und illustriert sie auch direkt. Sie fing an ihre Reime auf Instagram zu posten – der Rest ist Geschichte.

PS: Wenn euch der Satz "Warum meine Freunde Kinder bekommen und bei mir nicht mal ein Kaktus überlebt" mehr anspricht, dann ist für euch vielleicht die deutsche Ausgabe des Buchs besser geeignet. Diese könnt ihr ebenfalls direkt bei Amazon bestellen, wenn ihr hier klickt.

Für Hardcore-Fans von Harry Potter

Wenn ihr jemanden kennt, der zufällig gerade eine "Harry Potter"-Themenparty plant, oder einfach generell ein absoluter Fan ist, jedes Buch von J.K. Rowling bereits gelesen hat und immernoch nicht genug hat, dann müsst ihr dieser Person einfach dieses Buch schenken. Das "Harry Potter"-Kochbuch ist zwar vielleicht inoffiziell, aber dafür erfährt der Leser sogar, wie man eigenes Butterbier macht! Das lässt jedes Fanherz höher schlagen.

Für DIY-Queens

Habt ihr eine Freundin, die nichts lieber macht, als auf Pinterest nach neuen DIY-Ideen zu stöbern? Dann ist ihr Handlettering mit Sicherheit nicht nur ein Begriff, sondern sie hat sich wahrscheinlich auch schon daran versucht und würde es gerne lernen. Da die Kurse jedoch nicht ganz billig sind, ist dieses praktische und schöne Lehrbuch genau das richtige für sie. Hier lernt sie alle Basics, dazu gibt es zwei Poster zum Abpausen – letztlich ist Handlettering reine Übungssache, also lässt es sich prima mit diesem Buch lernen.

DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr, wie es geht

Für erwachsene Märchen-Liebhaber

'Alice im Wunderland' ist nicht nur ein beliebter Kinderfilm, in erster Linie war es ein großartiges Buch von Lewis Caroll. Diejenigen, die glauben, es würde reichen das Märchen gesehen zu haben, irren sich gewaltig!
Jeder Erwachsene, der das Märchen schon kennt, wird die humorvolle Grinsekatze und den exzentrischen Hutmacher in Lewis Carolls Originalfassung lieben und dann unbedingt auch 'Alice hinter den Spiegeln' lesen wollen. Also macht den Märchen-Liebhabern in eurem Leben eine große Freude und schenkt ihnen diese wunderschöne gebundene Ausgabe beider Werke.

DIY unterm Weihnachtsbaum: 5 Geschenkideen zum Selbermachen

Mach den Test!

Mehr Lesetipps kommen hier:

Lese-Löffelliste: 10 Bücher, die man unbedingt gelesen haben muss

Skurril und absolut lesenswert: 6 Bücher über das Leben

Kinderbuch-Klassiker: Die solltet ihr unbedingt mit euren Kids lesen

von Inga Back 185 mal geteilt