Home / Living / Wohnen & Lifestyle / Grusel-Glam: DAS ist der neue Halloween-Trend 2019

© iStock
Living

Grusel-Glam: DAS ist der neue Halloween-Trend 2019

von Nicole Molitor Veröffentlicht am 1. Oktober 2019

Halloween mit Krabbeltieren, Monstern und Co. findest du zu eklig? Dann könnte eine Glam-Halloween-Party das Richtige für dich sein, denn hier herrscht garantiert madenfreie Zone. Wir zeigen dir, was den neuen Halloween-Trend ausmacht.

Wenn dir Halloween zu gruselig ist, streu einfach Glitzer drauf - unter diesem Motto steht der Grusel-Glam-Look, mit dem du deiner Halloween-Party buchstäblich mehr Glanz verleihst. Das Geheimnis sind massig Glitter und schillernde Gold- oder Silbertöne, wodurch die Deko mehr nach Silvester oder 20er Jahren aussieht, als nach einer schnöden Spukfeier. Nur die gruseligen Details wie Totenköpfe, Spinnen und Kürbisse erinnern noch an Halloween.

Wie streng ihr euch bei eurer Halloween-Party an das Glam-Motto haltet, steht euch natürlich frei. Für den Komplettlook haben wir euch drei stylische Ideen rausgesucht - von der Einladung bis zum Kostüm.

1. Alles auf eine Karte: Die Glam-Halloween-Einladung

Damit die Leute auch von deiner Party erfahren, muss die passende Einladung her. Das kannst du entweder ganz modern über Mail oder WhatsApp lösen, schöner sind aber klassische Einladungskarten. Beim Gestalten der Karte kannst du dich direkt kreativ austoben und mit Metallic-Stiften oder gruseligen Glitzerstickern in die Glam-Halloween-Richtung verweisen. Der metallische Schimmer kommt auf dunkler Pappe besonders gut zur Geltung.

Glänzende Metallic Marker in allen Farben des Regenbogens gibt’s hier bei Amazon.

Denk bei der Einladung daran, das Halloween-Motto und einen Kostümwunsch zu nennen, wenn du möchtest, dass sich deine Gäste wie gewünscht in Schale bzw. Umhang werfen. Damit alle genug Zeit haben, an ihrem Grusel-Deluxe-Outfit zu feilen, solltest du die Einladung drei bis vier Wochen im Voraus versenden - je nachdem, wie aufwendig das Halloween-Kostüm sein soll.

2. In Hülle und Fülle: Die Halloween-Party-Deko

Die Menge macht’s - das gilt auch für die Halloween-Deko. So sieht ein einzelner Glitzer-Kürbis vielleicht noch etwas unspektakulär aus, fünf in einer Reihe oder als Grüppchen sind dagegen ein Hingucker. Es gibt nur eine Regel: Halte dich an ein Farbschema. Wenn du dich also für warme Goldtöne entscheidest, bleib dabei, denn plötzliche Ausbrüche in Silber bringen die Halloween-Deko leicht aus dem Gleichgewicht.

Innerhalb der Farbgrenzen bist du völlig frei und kannst tief in die Glam-Kiste greifen. Dabei darf es von allem etwas mehr sein - mehr Glitzer, mehr Pailletten, mehr Kerzen - aber bitte künstliche LED-Kerzen, damit sich niemand im Rausch deiner Halloween-Party verletzt.

(Kinder-)sichere LED-Teelichter findest du zum Beispiel hier bei Amazon.

Für mehr Abwechslung kombinierst du deine goldenen Totenköpfe und Kürbisse einfach mit klassischer Silvesterdeko wie Konfetti, Perlen, Luftschlangen oder Federboas - natürlich in Schwarz -, die du über den Tisch schlängeln lässt oder um das Treppengeländer wickelst.

Weniger formell, aber nicht weniger glamourös ist übrigens ein offenes Halloween-Buffet, das du stilecht auf einer Tischdecke aus schwarzem Tüll oder Spitze drapierst.

3. Diva trifft Vamp: Kostüm-Ideen mit hohem Glam-Faktor

Spätestens seit der "Twilight"-Reihe wundert sich niemand mehr über glitzernde Vampire und tatsächlich bieten die Untoten mit den scharfen Zähnen viel Potenzial für eine tolle Glam-Verkleidung. Einfach etwas roten Glitzer ins Kunstblut mischen und am Kinn herabtropfen lassen. Schon sieht es aus, als hättest du Glitzerblut - oder als hättest du einen Zirkusdirektor ausgesaugt. Jedenfalls sehr glamourös!

Hier kannst du rotes Glitzergel zum Untermischen direkt bei Amazon kaufen.

Super elegant sieht auch das Sugar Skull Make-up im Stil der mexikanischen Totenmaske aus, das du für deine Glam-Halloween-Party mit Extra-Glitzer oder einem funkelnden Diadem veredelst. Wenn es schnell gehen soll, lässt du das Schminken sein und setzt einfach eine exotische Augenmaske à la venezianischer Maskenball auf und hüllst dich in ein dunkles Spitzenkleid.

Mysteriöse Masken für dein Glam-Halloween-Kostüm kannst du hier bei Amazon shoppen.

Einen hohen Glam-Faktor hat auch eine Verkleidung als Zombie-Flapper-Girl. Für den authentischen 20er-Jahre-Look sorgen Perlenketten, Federstolas und natürlich die Wasserwelle im Haar. Eine lange Zigarettenspitze und elegante Handschuhe, die bis über die Ellenbogen gehen, gehören natürlich ebenso dazu. Gruselig wird das Kostüm durch extra dunkle Smokey Eyes.

Mehr Inspiration gefällig? Dann schau dir mal diese Halloween Ideen an:

Einhorn trifft Totenkopf: Pastell-Halloween ist jetzt der letzte Schrei!

Halloween-Deko basteln: Gruseliges Insekten-Platzset

Die 5 besten Ideen für gruselige Fensterdeko an Halloween

​Halloween Make-up: 5 geniale DIY-Beauty-Hacks für den Partyabend!

von Nicole Molitor

Das könnte dir auch gefallen