Home / Living / Shopping / Voll im Trend! Mit DIESEN Accessoires pimpst du jedes Kinderzimmer

© iStock
Living

Voll im Trend! Mit DIESEN Accessoires pimpst du jedes Kinderzimmer

von Jessica Stolz Veröffentlicht am 14. August 2018
59 mal geteilt

Ein Kinderzimmer sollte in erster Linie kindgerecht und gemütlich sein. Manchmal fehlen uns aber schlichtweg die Ideen, wie wir das Kinderzimmer schön einrichten können. Wir zeigen euch deshalb die Kinderzimmertrends 2019 und verraten euch, mit welchen Accessoires ihr einfach jedes Kinderzimmer pimpen könnt.

Eins vorab: Natürlich sollte es beim Einrichten des Kinderzimmers völlig egal sein, was im Trend liegt oder nicht. Die Hauptsache ist, dass das Kinderzimmer kindgerecht eingerichtet ist und es den Kleinen gefällt (sofern sie das schon beurteilen können). Trotzdem lieben wir es natürlich in neue Kinderzimmer-Trends reinzuschnuppern - und ein wenig Inspiration kann schließlich nicht schaden.

Dos und Don'ts: So richtet ihr ein Babyzimmer richtig ein

Trend #1: Tipi-Zelt

Tipi-Zelte liegen auch 2019 noch total im Trend. Kein Wunder, sie sind in jedem Kinderzimmer ein echtes Highlight. Was wir uns früher mit zwei Stühlen und einer großen Decke selbst gebaut haben, gibt es heute auch fertig und in stylisch. Das Tipi ist wie eine kleine Höhle - und Kinder lieben es. Es dient als Rückzugsort, Spiel- und Schmuseecke. Und ganz nebenbei sieht so ein Tipi-Zelt auch super aus. 2019 sind Tipi-Zelte farblich aber nicht mehr ganz so clean wie in den Jahren davor. Während vorher weiß, beige oder hellgrau angesagt war, dürfen es jetzt gerne Tipis mit Prints oder in knalligeren Farben sein.

Trend #2: Bunt, bunt, bunt

Ade langweilige und monotone Farbtöne! Hallo knallige Farben und bunte Accessoires! Natürlich sind Kinderzimmer, die in einem Farbschema gehalten sind, toll zu fotografieren und absolut 'instagramable'. Wirklich kindgerecht ist das aber nicht. Kinder interessieren sich schließlich nicht dafür, ob ein Kinderzimmer stylisch aussieht oder nicht. Kinder lieben Farben. Umso besser also, dass diese 2019 im Trend sind.

Tipp: Natürlich möchte niemand ein Kinderzimmer, welches wild gemixt und zusammengewürfelt ausschaut. Haltet die Möbel im Kinderzimmer deshalb ruhig weiterhin in schlichten Farben und peppt es mit ein paar bunten Accessoires auf.

Trend #3: Holz

Holz ist gerade voll im Trend - und auch im Kinderzimmer darf es natürlich nicht fehlen. Holz ist eben ein echter Allrounder: Es sorgt für Gemütlichkeit, erinnert an die Natur und ist meist nicht allzu teuer. Besonders helle Holztöne liegen 2019 im Trend. Aber nicht nur Möbel aus Holz erobern 2019 die Kinderzimmer, sondern auch Spielzeuge und Accessoires. Und die dürfen gerne so richtig bunt sein - am liebsten in Regenbogenfarben. Doppelt gut: Die meisten Holzspielzeuge enthalten keine giftigen Stoffe und sind für Kinder daher ungefährlich. Es ist also nicht so schlimm wenn unsere Kleinen mal wieder versuchen die Deko aufzuessen. Regenbogen-Bausteine zum Beispiel sind ein super Spielzeug und im Regal gleichzeitig ein toller Hingucker.

Trend #4: Wandtattoos

Ebenfalls im Trend liegen Wandtattoos. Egal ob süße Tier-, Wolken-, oder Sternmotive: Wandtattoos lassen jede noch so kahle Wand wohnlich und verspielt aussehen. Sind die Wände in eurem Kinderzimmer bunt, empfehlen wir euch einfarbige Wandtattoos. Sind eure Wände weiß oder in einem anderen hellen Ton gestrichen, könnt ihr ruhig zu farbigen Wandtattoos greifen.

Trend #5: Runder Teppich mit Pompons

Teppiche in Kinderzimmern sind ein absolutes Muss. Sie sorgen für den ultimativen Wohlfühl-Faktor und eure Kinder können auf dem Boden spielen und toben, ohne dass sie auf dem glatten Boden ausrutschen oder sich verletzen. Besonders angesagt sind derzeit runde Teppiche mit Pompons. Durch die kleinen Bommel wirkt der Teppich verspielt und sieht gleichzeitig super stylisch aus. Ihr solltet allerdings darauf achten, dass die Pompons nicht zu klein sind, damit eure Kinder sich nicht daran verschlucken, falls diese beim Spielen abreißen. Wir haben auf Amazon eine tolle Variante in blau und grau und entdeckt. Eine ganz schön runde Sache! Viel Spaß beim Nachshoppen.

Auch auf gofeminin:

Ordnung im Kinderzimmer: Mit diesen 6 Helfern beseitigt ihr das Chaos

Kinderzimmer einrichten: So wird jeder Junge glücklich!

Die besten Kinderzimmer-Ideen: Diese Wohn-Hacks sollten alle Eltern kennen!

von Jessica Stolz 59 mal geteilt