Vorurteile gegen Frauenfußball: Was stimmt, was ist Quatsch?
  
Vorurteil 9: Im Frauenfußball fehlt der Nachwuchs
In diesem Artikel

Vorurteil 9: Im Frauenfußball fehlt der Nachwuchs


Falsch!

In Deutschland spielen laut DFB 1.058.990 Frauen Fußball. Für 2011 ist das ein Zuwachs von rund 10.000 Frauen. Während bei den Männern die Anzahl der Vereine sinkt, werden es bei den Frauen mehr!

Nina Künzer freut sich: "Wir haben seit Jahren schon eine gute Spitze. Deshalb wollen viele Mädchen Fußball spielen. Dass es viel Potenzial gibt, hat auch der DFB erkannt." Dort weiß man, dass der DFB nur der größte Sportverband der Welt bleiben kann, wenn er im Frauenfußball neue Mitglieder sammelt.


Bild: © Sipa
Nachwuchs auch bei den Fans, hier bei einem Spiel der WM in Shanghai 2007.


Video: Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!

  • Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!
  • Brownie im Glas: So gelingt euch der Schokotraum!
  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!

Veröffentlicht von
am 01/06/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Vorurteile gegen Frauenfußball

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil