Home / Living / Wohnen & Lifestyle / Wohntrends 2019: Diese Einrichtung wollen wir jetzt!

© Getty Images
Living

Wohntrends 2019: Diese Einrichtung wollen wir jetzt!

von Nicola Pohl Veröffentlicht am 16. Januar 2019
101 mal geteilt

Lust auf Veränderung in euren vier Wänden? Wir zeigen euch die schönsten Einrichtungstrends 2019 und verraten, wo ihr die angesagten Interior-Stücke günstig nachshoppen könnt.

Dieses Jahr bekennen wir Farbe, wir setzen auf Minimalismus genauso wie auf Opulenz und stehen auf Metallic-Looks. Klingt widersprüchlich, beschreibt aber die Wohntrends 2019 sehr gut. Denn von schlicht bis extravagant ist bei den Einrichtungsideen 2019 alles dabei.

Wir haben uns für euch schlau gemacht und stellen euch die vier wichtigsten Interior-Trends vor. Außerdem verraten wir, wie ihr sie in eurem eigenen Zuhause auch ohne viel Budget umsetzen könnt.

Wohntrends 2019: Eiscremefarben sind in

Vanille, Erdbeere oder Pistazie: Die Trendfarben in Sachen Einrichtung sehen 2019 richtig lecker aus. Denn dieses Jahr sind Eiscremefarben total angesagt und bringen damit frischen Wind in unsere vier Wände. Wer denkt, die pastelligen Farben seien nur etwas für Mädchenzimmer, liegt falsch. Richtig kombiniert, wirken sie unglaublich stylisch.

Besonders gut machen sich die Pastelltöne übrigens in der Küche oder im Essbereich, wo sie für Farbakzente und eine einladende Atmosphäre sorgen. Egal, ob als Stühle in blassem Mintgrün oder Küchenhandtücher in Puderrosa - Eiscremefarben bringen schon jetzt den Sommer in unsere Wohnung.

Eine weitere Trendfarbe in der Einrichtung ist 2019 das warme Korallenrot "Living Coral", das vom Farbinstitut Pantone zur "Farbe des Jahres" gekürt wurde. Wie ihr den Farbton in eurem Zuhause stylen könnt, zeigen wir euch hier: Mit dieser Trendfarbe sieht deine Wohnung sofort stylischer aus.

Eiscremefarben kombinieren
Die Trendfarben 2019 sorgen sofort für gute Laune in der Wohnung und passen zu den unterschiedlichsten Stilen. Als skandinavisch-schlichte Stühle im Esszimmer, farbige Sofakissen im Wohnzimmer oder als verspielte Nachttischlampen im Schlafzimmer.

Egal in welchem Raum, die sommerlichen Pudertöne lassen sich perfekt untereinander kombinieren, sodass ihr euch nicht mal auf eine Farbe festlegen müsst. Besonders aufregend sehen sie zu weißen Möbeln, hellem Holz und goldenen Accessoires aus.

Hier findet ihr passende Produkte von Amazon in Eiscremefarben:
> mintgrüne Wolldecke von "Urbanara"
> mintgrüner, geometrischer Kerzenhalter
> Esszimmerstühle in Pastellrosa

Slow Living bleibt auch 2019 Wohntrend

Einer der großen Wohntrends 2019 ist das Thema Slow Living, das sich bewusst dem Stress unseres hektischen Alltags entgegensetzt. Und dazu passt der skandinavische Wohntrend, der durch dezente Farben und gerade Linien viel Ruhe ausstrahlt.

Die wichtigsten Merkmale des Trends sind helle und freundliche Farben und eine Reduzierung aufs Wesentliche, eben Wohnen ohne viel Schnickschnack. Das Zimmer sollte ruhig wirken - mit schlichter Einrichtung, warmen Lichtquellen und viel Gemütlichkeit.

Dieser Wohntrend 2019 lässt sich perfekt im Wohnzimmer oder Schlafzimmer umsetzen, da wir genau hier zur Ruhe kommen möchten. Wählt helle Farben und schlichte Textilien und schon habt ihr eine Ruheoase.

Slow Living-Trend stylen
Der skandinavische Wohnstil passt zu allen, die es gerne schlicht, aufgeräumt und minimalistisch in den eigenen vier Wänden mögen.

Setzt für diesen Interior Trend 2019 auf hochwertige Materialien sowie Möbel in Weiß oder aus Naturholz. Bei zu knalligen Farben solltet ihr euch möglichst zurückhalten und stattdessen lieber Kunstfell und kuschelige Decken nutzen, um Gemütlichkeit zu schaffen.

Hier findet ihr unsere Lieblingsprodukte von Amazon zum skandinavischen Wohnstil:
> Skandinavische Stehlampe von "tomons"
> Skandinavische Beistelltische von "Songmics"
> Skandinavische Esstischstühle von "Teamyy"

Metallic-Töne gehören zu den Wohntrends 2019

Accessoires aus Metall waren in den vergangenen Jahren bereits Trend. Dieses Jahr greift der Wohntrend neben warmen Metallen wie Kupfer, Messing und Gold auch auf kühles Silber zurück. Egal, ob stylische Kerzenhalter oder ein glänzender Beistelltisch, Deko im Metallic-Look ist auf jeden Fall ein toller Akzent in eurer Wohnung.

Metallic-Look kombinieren
Beim Einsatz von glänzender Deko solltet ihr vor allem darauf achten, es nicht zu übertreiben. Setzt auf ausgewählte Dekostücke wie goldene Kerzenhalter, Vasen, Lampen oder einen kleinen Tisch und verteilt diese im Raum. Die Metalle kommen nämlich besonders gut zur Geltung, wenn sie für sich alleine stehen.

Accessoires in Metallic-Tönen machen sich gut im Schlafzimmer oder Wohnzimmer und in Kombination mit dunklen Tönen oder auch Weiß. Denn erst durch den Kontrast stechen die Metalle hervor. Gut passen Metalle zu glamouröser Einrichtung mit Samt, dem Industrial-Stil oder den trendigen Eiscremefarben.

Hier findet ihr unsere Lieblingsprodukte von Amazon im Metallic-Look:
> Goldener Beistelltisch
> Tischleuchte in Schwarz und Kupfer
> Design Kleiderstange aus Kupfer

Wohntrend 2019: Modern Glam ist angesagt

Samt, Seide, Marmor und Gold: Dieser Wohntrend sorgt für Glamour in unserem Zuhause. Als Gegenbewegung zum reduzierten Minimalismus setzt der Modern Glam auf Art-Deco-Muster und Opulenz. Samtige Sessel werden mit goldenen Accessoires kombiniert und peppen dadurch eine sonst schlichte Einrichtung auf.

Modern Glam-Trend stylen
Der glamouröse Wohntrend macht sich super in sonst eher schlichten Räumen, denn die opulenten Stoffe und goldenen Accessoires sorgen für ein edles Ambiente, ohne den Raum überladen wirken zu lassen. Der Modern Glam-Trend lässt sich daher besonders gut im Wohnzimmer oder Schlafzimmer umsetzen. Aber Achtung: übertreibt es nicht mit den edlen Materialien, sonst sieht euer Raum schnell wie ein pompöses Barockzimmer aus.

Hier findet ihr unsere Lieblingsprodukte von Amazon zum Modern Glam-Trend:
> Vintage-Samtsessel von "Eggree"
> Samtkissen von "Miulee"
> Goldener Sonnenspiegel

Welcher Wohntrend passt zu mir?

Dir gefallen mehrere Wohnstile und du fragst dich, mit welcher Einrichtung du letztlich am glücklichsten sein wirst? Dann mach unseren Test. Er verrät dir anhand von ein paar Fragen zu deinem Geschmack und deinem Charakter, welche Einrichtung am besten zu dir passt.

Macht euren Nachttisch einzigartig mit diesen kreativen Ideen!

Noch mehr zum Thema Wohntrends 2019:

Tapeten-Trends 2019: Diese Muster und Farben sind in

Wohntrends 2019: Diese Interior-Trends boomen auf Pinterest

Mit dieser Trendfarbe 2019 sieht deine Wohnung sofort stylischer aus

von Nicola Pohl 101 mal geteilt