Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren / Love ♥ Coachella! Diese 5 Festival-Frisuren wollen jetzt ALLE!

Fashion & Beauty

Love ♥ Coachella! Diese 5 Festival-Frisuren wollen jetzt ALLE!

von Redaktion Veröffentlicht am 18. April 2017

Coole Boxer Braids, verspielte Zöpfe oder lässige Waves: Hairspiration für unsere Festival-Frisuren!

Space Buns

Schon in den 90ern trugen die Spice Girls den doppelten Dutt. Dieser ist nicht nur einfach zu stylen, sondern lässt sich auch wunderbar variieren. Mal mit einem Zick-Zack-Scheitel, geflochtenen Buns oder viel Glitzer auf dem Haaransatz.

Space Buns © preen.me

Middle Braids

Der am Ansatz geflochtene Zopf lässt sich wunderbar mit Beach Waves kombinieren und ist die Trend-Frisur schlechthin.

© instagram.com/brunalorhana/

Milchmädchen-Zopf

Dieser Haarkranz hält auf einem Festival jedes Wetter aus und sieht dabei einfach nur bezaubernd aus. Aufhübschen kann man diesen Look noch indem man einzelne Blüten hineinsteckt.

© instagram.com/emylowephotography/

Undone-Zopf

Wir lieben diesen locker geflochtenen Zopf. Perfektioniert wird dieser verwegene Look durch wilde Blumen im Haar. Damit fühlt man sich gleich wie ein Hippie – absolut Festivaltauglich.

Undone-Zopf © Pinterest / shopstyle.com

Boxer Braids

Der strenge Kickboxerinnen-Look ist DIE Trendfrisur und besonders bei Stars sehr beliebt. Die Zöpfe werden bei diesem Style sehr straff geflochten und sind daher perfekt geeignet für einen wilden Festivalbesuch.

© instagram.com/cryskel
von Redaktion
Flecht-Krone selber machen: Diese Videoanleitung zeigt dir, wie es geht!

Das könnte dir auch gefallen