Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Heißer Kuschel-Sex: 5 intime, aber super heiße Sexstellungen

Heißer Kuschel-Sex: 5 intime, aber super heiße Sexstellungen

Fiona Rohde Veröffentlicht von Fiona Rohde
Veröffentlicht am 26. Dezember 2016

Hier kommen 5 super intime und sehr heiße Sexstellungen - mit dem gewissen Etwas für Verliebte.

Es gibt viele Wege, seinem Partner wirklich nah zu kommen. Neue Dinge gemeinsam erleben, sich bei Kerzenschein tief in die Augen schauen oder eng umschlungen nebeneinander einschlafen.

Und dann ist da noch der Sex. Offen, ehrlich, hemmungslos und von einem fantastischen Orgasmus gekrönt - da wirbeln die Glückshormone!

Wir haben ein paar heiße Sexstellungen herausgesucht, bei denen man sich wirklich nah kommt. Dabei könnt ihr herrlich miteinander kuscheln, knutschen und euch gegenseitig verwöhnen kann. Für eine endlos lange, heiße und innige Nacht zu zweit. Denn Kuschel-Sex kann verdammt hot sein ...

Heiße Sexstellungen Nr. 1: Engumschlungene Lotusblume

Er sitzt im Schneidersitz auf dem Bett, auf einem Stuhl oder Sessel. Sie setzt sich vorwärts auf seinen Schoß und schlingt beide Beine um ihn. Während er in sie eindringt, bestimmt er das Tempo, indem er sie an den Hüften fasst und rhythmisch an sich zieht. Eine besonders innige Stellung, bei der sich beide sehr nah sind, tief in die Augen schauen und dabei hemmungslos knutschen können.

Heiße Sexstellungen Nr. 2: Kreuzstich mit Aussicht

Sie liegt auf dem Rücken, ein Bein ausgestreckt, das andere ist angewinkelt. Er setzt sich auf ihren ausgestreckten Oberschenkel und schiebt sein Knie vorsichtig unter den Schenkel des angewinkelten Beines. Die Frau kann ihrem Partner eine Hand an die Hüfte legen und den Rhythmus seiner Stöße bestimmen oder sich entspannt zurücklehnen und verwöhnen lassen.

Diese Stellung mag vielleicht so aussehen, als hätten beide wenig Körperkontakt, aber sie hat es in sich: Denn bei dieser Stellung zeigen sich beide dem anderen ganz offen und beide können den Anblick des anderen in aller Ruhe genießen.

Heiße Sexstellungen Nr. 3: Ganz eng umschlungen

Die Frau liegt auf dem Rücken, er auf ihr, wie bei der klassischen Missionarsstellung. Sie schlingt beide Beine um seinen Körper und öffnet sich ihm dadurch weit. Damit die Frau nicht sein ganzes Gewicht tragen muss, empfiehlt es sich, dass er sich auf den Armen abstützt.

Jetzt kann sie ihn mit ihren Beinen im Rhythmus an sich ziehen. Eine eng umschlungene und zärtliche Stellung, bei der beide voll auf ihre Kosten kommen.

Heiße Sexstellungen Nr. 4: Stehparty de luxe

Kleine intime Stehparty gefällig? Er steht gemütlich an eine Wand gelehnt, sie vor ihm. Dabei schlingt sie ein Bein um seine Hüfte. Da sie direkt vor ihm steht, ist diese Stellung perfekt für ihn, um ihren G-Punkt im richtigen Winkel zu treffen.

Und weil er sie die ganze Zeit fest in seinen Armen hält, haben beide vollen Körperkontakt. Diese Stellung ist übrigens auch perfekt für die Dusche - das heiße Wasser stimuliert noch zusätzlich.

Heiße Sexstellungen Nr. 5: Der glühende Wacholder

Auf den ersten Blick ein wenig wie die klassische Missionarsstellung, hat diese Position enorme Vorteile: Der Mann liegt nämlich nur scheinbar auf ihr, er geht zusätzlich leicht auf alle Viere. So kann er ihr Becken in seine Richtung anheben und im Rhythmus bewegen. Oder er kann ihren Körper streicheln, ihre erogenen Zonen stimulieren und sie nach Herzenslust küssen.

Noch keine passende Stellung gefunden? Hier kommen noch ein paar mehr:

Verwandte Tags #Sex Talk

+

Das könnte Dir auch gefallen

Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Outdoor Sex

Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Outdoor Sex

Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Outdoor Sex Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Outdoor Sex

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben! Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt! Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Kommentare