Home / Buzz / Aktuelles

Bauer sucht Frau: Sorge um abgetauchte Bäuerin Denise

von Maike Schwinum Erstellt am 28. April 2021

Bei "Bauer sucht Frau" fand Landwirtin Denise ihre große Liebe Nils. Doch aktuell sorgt sie mit ihrer Funkstille bei Social Media für Beunruhigung bei ihren Fans.

"Bauer sucht Frau"-Star Denise Munding (31) teilt viel mit ihren Social-Media-Followern und gibt insbesondere bei Instagram immer wieder Einblicke in ihr Leben.

Doch seit einigen Wochen ist es verdächtig still um die 31-Jährige geworden. Ihr letzter Instagram-Post liegt fast drei Wochen zurück und auch in ihrer Story lässt Denise nur sporadisch von sich hören.

Besonders besorgt zeigen sich Fans jedoch von dem Inhalt ihres letzten Posts. Am 16. April teilte Denise nämlich ein Schwarz-Weiß-Bild, das sie nachdenklich mit einem Shetlandpony zeigt.

Im Video: Till lästert über Hochzeit von Bäuerin Denise und Nils

Video von Esther Pistorius

Was steckt hinter der schweren Phase?

Zu dem farblosen Bild schrieb die Pferdewirtin: "Kennt ihr diese Tage an denen ihr am liebsten die Uhr einfach nur noch zurück drehen möchtet? Und an einem Punkt stehen bleibt, an dem alles gut war!"

Außerdem ergänzte Denise die Hashtags #schönezeit #sorgenfrei und #glücklichsein. Meinungen von Fans lassen sich hierzu nur erahnen, denn die Bäuerin hat die Kommentarfunktion bei dem Post deaktiviert.

decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Auch lesenswert: Bäuerin Denise und Nils bestätigen ihre Verlobung

Was könnte wohl der Grund für die schwere Phase sein, die die junge Bäuerin offenbar aktuell durchlebt? Ob bei ihr und ihrem Verlobten Nils alles in Ordnung ist? Es bleibt abzuwarten, ob Denise sich noch einmal dazu äußert.