Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Bushido: Intimes Sex-Geständnis über Ehefrau Anna-Maria

von Maike Schwinum Erstellt am 21. Juni 2021

Auch nach fast zehn Jahren Ehe läuft es bei Rapper Bushido und seiner Ehefrau Anna-Maria noch richtig gut – auch im Schlafzimmer!

Bushido (42) und seine Frau Anna-Maria Ferchich (39) sind seit Mai 2012 verheiratet. Gemeinsam haben der Rapper und seine Ehefrau mittlerweile vier Kinder, sowie Sohn Montry, den Anna-Maria mit in die Ehe brachte.

Aktuell ist Anna-Maria, die übrigens eine Schwester von Sängerin Sarah Connor (40) ist, erneut schwanger. Bushido und sie erwarten eineiige Drilllinge – es sollen drei Mädchen werden. Ein echter Glücksfall für das Paar!

Und auch mit so vielen Kindern und nach fast zehn gemeinsamen Jahren sind Bushido und Anna-Maria heute offenbar noch genau so verliebt wie am ersten Tag.

Im Video: Rapper Bushido hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Video von Esther Pistorius

Fünf- bis sechsmal die Woche Sex

Im Interview mit "RTL exklusiv" macht Bushido nun ein wirklich intimes Geständnis über sein Liebesleben, das erahnen lässt, wie gut es bei ihm läuft. Er erklärt, dass Anna-Maria und er mindestens fünf- bis sechsmal die Woche Sex haben.

Auch interessant: Neue "The Voice"-Jury mit Sarah Connor & Johannes Oerding

Auch in schwierigen Phasen habe sich das nie geändert, so der Rapper. Er erklärt: "Wir haben uns geliebt, gehasst. Wir haben Spaß gehabt und danach haben wir weiter gestritten."

Das dürfte dann wohl das Geheimnis von Bushidos Eheglück sein – und das auch noch fast ein Jahrzehnt später.