Home / Buzz / Aktuelles / Nur im Slip: Charlotte Roche präsentiert nackte Tatsachen

© Getty Images
Buzz

Nur im Slip: Charlotte Roche präsentiert nackte Tatsachen

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 25. Oktober 2019

Charlotte Roche zeigt, was sie hat! Auf Instagram präsentiert sich die Schriftstellerin lediglich mit Höschen und Boots bekleidet. Ihre Fans feiern sie dafür.

Ob in ihren Büchern "Feuchtgebiete", "Schoßgefühle" und Co. oder in ihrem erfolgreichen Podcast "Paardiologie" – Schriftstellerin und Moderatorin Charlotte Roche ist dafür bekannt, dass sie kein Blatt vor den Mund nimmt.

Besonders bei den Themen Liebe, Sex und Beziehungen lässt die 41-Jährige die Menschen gern ganz frei Schnauze wissen, was sie denkt, fühlt und erlebt. Genau das ist wohl auch ihr Erfolgsrezept und der Grund, warum ihre Fans sie so feiern.

Bei all der seelischen Freizügigkeit sollte es eigentlich keine Überraschung sein, dass Charlotte auch auf ihrem Instagram-Kanal alle Hüllen fallen lässt...

Charlotte Roche nur in Höschen und Boots

Ihr neuester Instagram-Post zeigt Charlotte nur mit einem Höschen und einem Paar Cowboy-Stiefeln bekleidet. Zwar ist die Aufnahme von hinten auf der Froschperspektive geschossen – trotzdem zeigt die Autorin, die seit über 12 Jahren mit ihrem Mann Martin zusammen ist, jede Menge nackte Haut.

Apropos Ehemann: Der sitzt im Hintergrund auf dem Sofa und würdigt seiner Frau keines Blickes. Passend dazu schreibt Charlotte in der Bildunterschrift: "Such den nicht beeindruckten Marty."

Charlottes Follower zeigen sich von dem Nackedei-Bild begeistert. "Wie sexy du bist", kommentiert ein User. Ein anderer Nutzer schreibt: "Wow echt sexy! Aber nicht zu übertrieben." Und ein weiterer Fan meint: "Deinen Hintern hätte ich gern, Frau Roche. Granate!"

von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen