Home / Buzz / Aktuelles / drinkbetter aus "Die Höhle der Löwen": Wie gut ist der Shake?

Buzz

drinkbetter aus "Die Höhle der Löwen": Wie gut ist der Shake?

von Jessica Stolz Erstellt am 21. April 2020
© Getty Images

Ein Nahrungsergänzungsmittel, das die Leistung erhöht und ohne chemische Zusätze auskommt? Das verspricht "drinkbetter" aus "Die Höhle der Löwen". Wir haben uns den Power-Shake mal genauer angesehen.

"drinkbetter" ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches viele wertvolle Inhaltsstoffe enthalten soll. Dank einer speziellen Technik soll der Power-Shake außerdem die Aufnahme von wasserlöslichen sekundären Pflanzenstoffe optimieren.

Das zumindest versprechen die Gründer bei "Die Höhle der Löwen". Der Shake soll sich nicht nur für Sportler eignen, sondern für jeden Menschen, der im Alltag seine Leistung erhöhen will.

Lesetipp: Im Test: So gut ist "Smartsleep" aus "Die Höhle der Löwen" wirklich

drinkbetter aus "Höhle der Löwen": Was macht den Shake besonders?

Wie viele andere Energy-Shakes soll drinkbetter in erster Linie also auch die Leistungsfähigkeit und Konzentration erhöhen.

Anders als die meisten anderen Nahrungsergänzungsmittel kommt 'drinkbetter' nicht in Pulverform oder als Tablette daher, sondern in einer speziellen Kapsel. Der Inhalt dieser besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen wie Extrakte aus Ingwer oder Grüntee.

Diese Inhaltsstoffen sollen den Körper auf natürliche Weise austricksen. Viele wasserlösliche sekundäre Pflanzenstoffe, die in gängigen Produkten stecken, werden nämlich nicht richtig vom Körper aufgenommen und gelangen nicht ins Blut.

Laut der Gründer werden die Wirkstoffe von drinkbetter mit einer speziellen Technik so "getarnt", dass der Körper diese aufnimmt. Sie geben also vor, andere Stoffe zu sein, und tricksen unseren Körper so aus.

Lest auch: Omega Bar von ahead aus "Höhle der Löwen": Was kann der Riegel?

drinkbetter aus "Höhle der Löwen": Wie gelingt der Power-Shake?

Die Kapseln von drinkbetter könnt ihr euch wie einen Adapter vorstellen. Sie können auf jede handelsübliche PET-Flasche draufgeschraubt werden. In der Kapsel befindet sich je 1,9 ml des Nahrungsergänzungsmittels.

Die Anwendung funktioniert dabei ganz leicht: Einfach stilles Wasser in eine Flasche füllen, die Kapsel draufschrauben, Kapsel entriegeln, drücken, schütteln und trinken. Das Schütteln bewirkt, dass sich Millionen Transportkügelchen bilden, die wiederum die wichtigen Inhaltsstoffe beinhalten.

drinkbetter: Was kostet der Shake und wo kann ich ihn kaufen?

Das Starteterset von drinkbetter gibt es hier bei Amazon.*

Ein Starterset von drinkbetter bekommt ihr für 19,99 Euro. Dieses besteht aus einer Trinkflasche und fünf Caps. Ein anderes Starterset mit doppelt so viel Inhalt (also zwei Trinkflaschen und zehn Caps) gibt es für 37,99 Euro.

Ihr könnt die Caps aber auch einzeln, ohne die Trinkflasche, kaufen. Preislich kommt ihr aber auf dasselbe hinaus: Fünf Caps gibt es für 19,99 Euro und zehn Stück für 37,99 Euro.

drinkbetter könnt ihr direkt im Shop von drinkbetter.de kaufen. Die Kapseln bekommt ihr zum Beispiel aber auch hier bei Amazon*.

Fazit: Lohnt sich der Kauf von drinkbetter?

Zugegeben: Nahrungsergänzungsmittel gibt es wie Sand am Meer. Auch solche mit natürlichen Inhaltsstoffen sind nicht unbedingt etwas Neues. Das, was drinkbetter letztlich so besonders macht, ist das spezielle Verfahren und die Kombination der Stoffe.

Umgerechnet kostet ein Power-Shake rund 4 Euro. Damit liegt drinkbetter im mittleren Preissegment. Positiv zu werten, ist, dass die Kapseln auf jede herkömmliche PET-Flasche aufgeschraubt werden können. Somit ist man als Kunde nicht verpflichtet, eine spezielle Flasche zu kaufen.

Für alle, die sowieso mal einen Power-Shake ausprobieren wollen, scheint nichts dagegen zu sprechen drinkbetter auszutesten. Vor allem die natürlichen Inhaltsstoffe haben uns überzeugt.

* Affliate Link