Home / Buzz / Aktuelles

Prinz Philips Gedenkfeier: Queen empört über Harrys Fehlen

von Helen Kemper Erstellt am 29.03.22 um 16:05

Die Streitigkeiten innerhalb der britischen Königsfamilie dauern nun schon eine ganze Weile an. Diese Entscheidung von Prinz Harry dürfte erneut die Gemüter erhitzen.

Seit Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) aus dem britischen Königshaus auszogen und nach Amerika gingen, kommt es immer wieder zu neuen Streitigkeiten in der royalen Familie. Derzeit stehen die Zeichen zudem nicht gerade auf Versöhnung. Denn Prinz Harry nimmt nicht an der Gedenkfeier seines verstorbenen Großvaters Prinz Philip teil.

Lest auch: Prinz Harry: Geht er mit diesem Clip zu weit?

Diese Entscheidung des Prinzen dürfte die Gemüter erneut erhitzen. Viele Briten, aber vor allem natürlich die Familie des Prinzen sollen äußerst geschockt über diese Entscheidung sein. Sein Grund dafür sei jedoch nicht das angespannte Verhältnis zu seiner Familie.

Ihm geht es um seine Sicherheit

Dem 37-Jährigen gehe es eher um seine Sicherheit, denn seit er kein britischer Royal mehr ist, wurden ihm jegliche Vorteile aberkannt. So auch sämtliche Sicherheitsmaßnahmen auf britischem Boden. Als Ex-Royal hat er nicht mehr das Anrecht auf den royalen Sicherheitsschutz. Diesen versucht er jedoch vor Gericht immer noch zurück zu erlangen.

Im Video: Familie gratuliert Queen Elisabeth II.: Wird Harry ignoriert?

Video von Esther Pistorius

Wie Ingrid Seward, die Autorin des Buches "Prince Philip Revealed" gegenüber dem britischen Online-Magazin "Mirror" offenbart, vermutet sie, Prinz Philip wäre über die Entscheidung seines Enkels äußerst "wütend" gewesen.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Das britische Königshaus hat sich bislang noch nicht öffentlich zu Harrys Abwesenheit geäußert. Man geht jedoch davon aus, dass die Familie sehr erschüttert über die Absage von Prinz Harry sein dürfte.
Royal-Author Phil Dampier verriet gegenüber "MailOnline", er vermute, Harry würde seine Entscheidung eines Tages bereuen.