Home / Buzz / Aktuelles

Helene Fischer: Erster Insta-Post! Die Fans sind außer sich

von Esther Wolf Erstellt am 03.02.22 um 13:55

Sehnsüchtig warten alle Fans der Schlagerqueen auf eine offizielle Bestätigung der süßen Baby-News. Doch Helenes erster Instagram-Post nach der Geburt ihrer Tochter fällt ganz anders aus als erhofft.

Am 18. Dezember 2021 wurde Helene Fischer zum ersten Mal Mutter. Zwei Monate vor dem errechneten Geburtstermin. Am 28. Dezember verabschiedete sich Helene Fischer auf Instagram für das Jahr 2021 von ihren Fans.

Seitdem war es still auf dem Account der Schlagerqueen. Bis jetzt! Denn nun gibt es Neuigkeiten von der Sängerin. Doch die fallen ganz anders aus, als von den Fans erwartet. Sie warten sehnsüchtig auf eine offizielle Bestätigung des Superstars der Geburt ihrer kleinen Tochter.

Mehr zum Thema: Helene Fischer: Name enthüllt! Ihre Tochter heißt wie Disney-Figur

Ankündigung enttäuscht die Fans

Doch Helenes erster Instagram-Post nach den Baby-News ist ganz anders als gedacht. Statt persönlicher Worte der frisch gebackenen Mama, postet Helene lediglich eine Ankündigung zu ihrem neuen Projekt: "„Jetzt oder nie“ wird der offizielle ARD-Olympia-Song sein."

Im Video: Helene Fischer: Drama um ihre kleine Tochter Nala

Video von Esther Pistorius

Der Song stammt aus Helene Fischers letztem Album "Rausch". Ausgekoppelt wurde das Stück allerdings nie. Nun soll das Lied den Athlet*innen in Peking Glück bringen.

Auch lesenswert: Helene Fischer: Diese Ankündigung enttäuscht ihre Fans

Fans erhofften sich persönliche Worte

Doch die Fans sind von Helenes Instagram-Comeback alles andere als begeistert. Vielmehr hätten sie sich ein persönliches Statement der Neu-Mama und vielleicht sogar ein Bild der kleinen Nala gewünscht.

Unter dem Beitrag häufen sich die Kommentare der enttäuschten Fans."'Team Helene' also wieder kein persönlicher Beitrag von Helene? Naja ich finde es schade und das ist nur meine Meinung!", kommentiert eine Userin den Beitrag. Ein anderer Fan bringt es auf den Punkt: "Ja ich glaube viele warten auf ein paar persönliche Worte von ihr."

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Bisher hat die Schlagerqueen ihr Privatleben immer so gut wie möglich geschützt. Sehr wahrscheinlich daher, dass Helene nun ihrer Tochter auch aus der Öffentlichkeit heraushalten möchte.