Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Was läuft da mit Valentina? Rúrik äußert sich zu den Gerüchten

von Maike Schwinum Erstellt am 14. Juni 2021

Fußball-Profi Rúrik Gíslason und Schauspielerin Valentina Pahde sollen das neue "Let's Dance"-Traumpaar sein. Nun äußert sich Rúrik erstmals zu den Liebesgerüchten.

Gibt es tatsächlich ein neues "Let's Dance"-Traumpaar? Die Gerüchte um eine mögliche Liebschaft zwischen dem diesjährigen Staffelsieger Rúrik Gíslason (33) und GZSZ-Schauspielerin Valentina Pahde (26) häufen sich.

Gerade erst sollen die beiden gemeinsam im Urlaub gewesen sein. Augenzeugen wollen sie zusammen auf der griechischen Insel Mykonos gesichtet haben und dabei soll wohl ganz schön geturtelt worden sein.

Mehr dazu im Video: Sind Valentina und Rúrik ein Paar?

Video von Esther Pistorius

Geht zwischen den einstigen "Let's Dance"-Konkurrenten nun also tatsächlich mehr als nur Freundschaft? Nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub wird Rúrik gleich abgefangen und im RTL-Interview zu den Liebesgerüchten befragt.

Lies auch

Zieht Rúrik jetzt nach Berlin statt Köln?

Von den Spekulationen will Rúrik während seiner Reise angeblich gar nichts mitbekommen haben. Stattdessen erklärt der Profi-Fußballer: "Ich habe mich entschieden, zu meinem Privatleben keine Aussagen zu machen."

Bereits vor einiger Zeit hatte der gebürtige Isländer jedoch schon verraten, dass er einen Umzug nach Deutschland plane. Damals hatte er eigentlich Köln als neue Wahlheimat ins Auge gefasst. Doch Valentina lebt ja in Berlin... ändern sich nun seine Pläne?

Auch lesenswert: Bitteres Promi-Aus kurz vorm "Let's Dance"-Finale

Tatsächlich erklärt Rúrik im Interview auf die Frage, wie es um seine Umzugspläne stehe, dass er sich gar nicht mehr so sicher sei, ob es ihn nach Köln verschlagen werde – oder eben doch nach Berlin. Wir sind gespannt, wie lange diese Liebschaft noch geheim gehalten wird!