Home / Buzz / Beliebt im Netz / DIESE winzige Veränderung ihrer Brust erschüttert ihr Leben - nun möchte sie andere Frauen warnen

Buzz

DIESE winzige Veränderung ihrer Brust erschüttert ihr Leben - nun möchte sie andere Frauen warnen

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 4. März 2016

Manchmal deuten schon kleinste Veränderungen auf eine ernsthafte Krankheit hin.

Brustkrebs ist kein besonders schönes Thema, aber dennoch eines, über das gesprochen werden muss. Ganz besonders dann, wenn es darum geht, Frauen auf der ganzen Welt näher zu bringen, wie sie den Krebs rechtzeitig erkennen können. Umso wichtiger ist es also, dass betroffene Frauen ihre Geschichten mit der Welt teilen, um die Aufmerksamkeit und Achtsamkeit der Menschen für diese Krankheit zu steigern.

Kylie Armstrong ​ist eine dieser betroffenen Frauen. Für sie kam die Diagnose als großer Schock. Denn sie hatte keinen ertastbaren Knoten in der Brust, keine Schmerzen oder sonstiges. Sie teilte ihrem Arzt lediglich mit, dass ihre Brust anders aussah und sie kleine Dellen an der Unterseite einer Brust bemerkt hatte. Ihre Geschichte teilt die Australierin auf Facebook:

Please take a good look at this photo. These 3 very, very subtle DIMPLES on the bottom of this breast are a sign of...

Posted by Kylie Armstrong on Montag, 29. Februar 2016

Bitte schaut euch dieses Foto ganz genau an.
Diese 3 sehr, sehr unauffälligen Dellen an der Unterseite der Brust sind ein Zeichen für Brustkrebs!
So sieht mein Brustkrebs aus.
Ich hab keinen Knoten gefühlt.
Mein Arzt hat keinen Knoten gefühlt.
Aber sie hörte mir zu, als ich ihr sagte, dass meine Brust anders aussieht als sonst und als ich meinen Arm hob, sah ich sehr, sehr dezente Dellen an der Unterseite meiner Brust.
Mein Arzt schickte mich zur Mammographie um sicher zu gehen.
Es war nicht ganz deutlich auf der Aufnahme, also ließen sie einen Ultraschall machen.
Das Ultraschallbild zeigte den Krebs tief in meiner Brust, in der Nähe des Muskels.

Die 3 Dellen haben meine Welt und die meiner Familie auf den Kopf gestellt. Wir sind schockiert, wir fühlen uns taub, wir sind emotional, manchmal geht es uns geht, wir tun so, als wäre nichts passiert, wir versuchen, alle Informationen zu sammeln, wir schaffen alle Tests, wir weinen, wir versuchen, normal weiterzuleben.
Wir sind wütend, wir sind traurig.
Wir haben mehr Fragen als Antworten.
Wir versuchen so gut wir können, mit allem klarzukommen.
Die Nachrichten und Anrufe, die mein Mann, meine Kinder und ich bekommen, helfen manchmal und bringen uns manchmal zum Weinen.

Ich teile dies, weil ich hoffe, ich kann die Menschen darauf aufmerksam machen, dass Brustkrebs nicht immer ein auffälliger Knoten ist. Bitte geht gleich zu eurem Arzt, wenn ihr irgendwelche Veränderungen in euren Brüsten bemerkt.
Es könnte euer Leben retten.

Auch wir finden Kylies Botschaft unheimlich wichtig und wollen sie deshalb mit euch teilen. Und wir hoffen, dass auch ihr sie teilt, damit der Krebs nicht erst dann bemerkt wird, wenn es zu spät ist.

Auch bei gofeminin: Die besten Sprüche rund um unsere Gesundheit

Auch auf gofeminin: Auf die Gesundheit! Die besten Sprüche rund um unser höchstes Gut

Die besten Gesundheitssprüche © iStock
von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam