Home / Buzz / Beliebt im Netz / Ist das WIRKLICH dieselbe Frau? Diese Vorher-Nachher-Bilder sind kaum zu glauben

Buzz

Ist das WIRKLICH dieselbe Frau? Diese Vorher-Nachher-Bilder sind kaum zu glauben

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 7. Juni 2016

Ihre Vorher-Nachher-Bildern sind kaum zu glauben!

Laura Micetich ist Lehrerin im US-Bundesstaat Tennessee und machte kürzlich eine wahrlich unglaubliche Verwandlung durch. Die 25-Jährige wog einst fast 140 Kilogramm und verlor innerhalb von nur zwei Jahren über 50 Kilogramm. Ihre Vorher-Nachher-Bilder sehen so verschieden aus, dass man nicht glauben kann, da die selbe Frau zu sehen.

Heute ist Laura kaum wiederzuerkennen. Viele Menschen werfen ihr deshalb vor, dass sie sich unters Messer gelegt, Diätpillen genommen oder sonstige Hilfsmittel benutzt habe, um sich so radikal zu verändern."Viele Leute denken, ich hätte eine Operation gehabt, aber es war alles ganz natürlich", so die junge Frau. "Ich habe wirklich hart gearbeitet."

​Den Stein des Anstoßes, ihr Gewicht zu reduzieren, bildete ihr frisch erworbener Uni-Abschluss und ihre neue Tätigkeit als Lehrerin. Immer wieder wird sie von ihren Schülern mit ihrem Gewicht konfrontiert. Zunächst hatte Laura mit dem Gedanken gespielt, sich operativ den Magen verkleinern zu lassen, um Gewicht zu verlieren. Am Ende schaffte sie es aber auf ganz natürliche Weise mit viel Sport und gesunder Ernährung.

Dass ihre Haut trotz des radikalen Gewichtverlusts so straff geblieben ist, schreibt Laura ihrem fleißigen Krafttraining zu. "Ich denke, das hat mir geholfen, nicht so viel überflüssige Haut zu haben", erklärt die 25-Jährige, die auch bei Instagram zum kleinen Star geworden ist. "Meinen Weg zu dokumentieren, spielte eine riesige Rolle und half mir, fit zu werden, weil es eine Gemeinschaft gab, die mich unterstützte und anspornte."

Doch es war nicht immer einfach für Laura. "Zunächst war das Fitnessstudio ein Angst einflößender Ort", meint die Amerikanerin. "Ich beschloss für mich, einfach hinzugehen und nichts darauf zu geben, was die Menschen denken könnten. Aber nachdem ich viel Gewicht verloren hatte, sagte mir jemand, dass er nicht erwartet hätte, dass ich es schaffe."

Auch andere Sportbegeisterte hielten Laura anfangs für einen Witz und diskriminierten sie. Heute aber hat sie sich Respekt verschafft. "Mein größtes Ziel ist es, glücklich und gesund zu sein", erklärt Laura. "Heute liebe ich das Fitnessstudio!"​

Wir jedenfalls sind mehr als beeindruckt von Lauras unglaublicher Verwandlung und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!

Auch bei gofeminin: Motivierende ​Vorher-Nachher-Abnehmbilder

Auch auf gofeminin: Vorher-Nachher-Abnehmbilder: Diese Fotos sind Motivation pur!

© instagram.com/anusia
von Maike Schwinum