Home / Buzz / Stars & Entertainment / Diese Stars wurden durch Reality-TV berühmt

Diese Stars wurden durch Reality-TV berühmt

Reality-TV wird gerne mal als Trash verpönt. Demnach werden auch die Stars, die aus diesen Formaten hervorgehen, abgestempelt. Einigen dieser Stars ist jedoch nicht nur der Absprung gelungen, sie haben es teilweise bis nach Hollywood geschafft!

Ihre Karrieren mögen vielleicht in einem Reality-TV-Format angefangen haben, doch das heißt noch lange nicht, dass sich daran nichts ändern kann! Diese Promis sind inzwischen erfolgreiche Schauspieler, Sänger, Models und Unternehmer – und das, obwohl sogar einige von ihnen aus den Realityshows als Verlierer hervorgingen. 

Wir zeigen euch Stars, die ihren Reality-Background hinter sich gelassen haben.


Im Bild:

Lena Meyer-Landrut kennt man als Musikerin und inzwischen auch als Influencerin. Wenn man an den Beginn ihrer Karriere denkt, erinnern sich viele sicher nur daran, wie sie 2010 den Eurovision Song Contest (ESC) für Deutschland gewonnen hat. Doch ihr Weg dahin führte auch über eine TV-Show.

2009 nahm sie an der Castingshow "Unser Star für Oslo" teil, die der deutsche Vorentscheid zum ESC war. Sie gewann mit dem Lied "Satellite" und erhielt einen Plattenvertrag bei Universal Music.