Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Sternzeichen

Jungfrau, Steinbock & Stier: In diesen Beziehungen fühlen sie sich unwohl

von Redaktion ,
Jungfrau, Steinbock & Stier: In diesen Beziehungen fühlen sie sich unwohl© Getty Images

Es gibt Sternzeichen-Paare, bei denen sind Konflikte quasi vorprogrammiert. Wir verraten dir, mit wem die Erdzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock komplizierte Beziehungen führen.

Inhalt
  1. · Stier: Streitlust bei Löwe und Wassermann
  2. · Jungfrau: Keine gemeinsame Basis mit Zwillinge und Schütze
  3. · Steinbock: Widder und Waage verkennen den Ernst der Lage
  4. · Die komplizierten Partnerschaften der Erdzeichen bergen auch Chancen

Kann ich mit meinem neuen Schwarm eine Beziehung vorstellen und wenn ja, wie wird diese aussehen? Aus astrologischer Sicht gibt es einige Sternzeichen-Kombinationen, die zu komplizierten Beziehungen führen. In denen der Sternzeichen des Elementes Erde kommt es meistens zu Streit, wenn die gemeinsamen Werte nicht übereinstimmen.

Die Sternzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock brauchen in erster Linie Sicherheit. Wenn sich der/die Partner*in nicht festlegt, unzuverlässig ist oder das Geld zum Fenster rauswirft, fliegen die Fetzen. Umgedreht besteht die Herausforderung für die Partner*innen darin, sich dem Tempo der Erdzeichen anzupassen. Das erfordert ein hohes Maß an Geduld, womit vor allem manche Feuer- und Luftzeichen nicht wirklich gesegnet sind.

Im Video: Diese Sternzeichen sind wahre Genies

Video von Esther Pistorius

Stier: Streitlust bei Löwe und Wassermann

Die Verbindung zwischen Stier und Wassermann bringt einige Herausforderungen mit sich. Zu unterschiedlich sind hier die Vorstellungen vom Leben. Während der Wassermann ein Lebemensch ist, der die Nächte mit Freunden in Bars verbringt, macht es sich der Stier gern zu Hause gemütlich. Dass es den Wassermann wegzieht, wird den Stier sehr kränken und der Beziehung schwer zusetzen.

Bei der Verbindung zwischen Stier und Löwe treffen zwei Schwergewichte ihrer Elemente aufeinander. Die Erde des Stieres wird sich mit dem Feuer des Löwen messen und die Frage ist, wer als Sieger aus diesem Wettstreit hervorgeht. Der fleißige, gewohnheitsliebende Stier oder der stolze, egozentrierte Löwe? Keiner von beiden kann die Bedürfnisse des anderen erfüllen, weil sich keiner unterordnen oder nachgeben wird – und so gehen beide als Verlierer aus der Beziehung.

Lest auch: 7 Dinge, die JEDEN Stier garantiert auf die Palme bringen!

Jungfrau: Keine gemeinsame Basis mit Zwillinge und Schütze

Zwillinge bringen frischen Wind in das durchstrukturierte Leben der Jungfrau. Auf beruflicher Basis hat sich hier ein Team gefunden, das sich perfekt ergänzt. Die Paarbeziehung gestaltet sich allerdings schwierig. Die Jungfrau wird die verspielte Art des Zwillings als unvernünftig abtun und daran so lange herumnörgeln, bis die Beziehung ernsthaften Schaden genommen hat und sich einer von beiden trennt.

Das Feuer des Schützen und die Erde der Jungfrau vertragen sich nicht gut. Während es den Schützen in die Ferne zieht, um die Welt zu bereisen und zu entdecken, reist die Jungfrau lieber im Geiste und pflegt auch Veränderungen nur mit einem gut durchdachten Plan in die Tat umzusetzen. Mit dem ungestümen Zentauren kann die Jungfrau nur schwer glücklich werden.

Auch spannend: 10 Anzeichen, dass du im Sternzeichen Jungfrau geboren wurdest

Steinbock: Widder und Waage verkennen den Ernst der Lage

Den temperamentvollen Avancen eines leidenschaftlichen Widders kann der ernste Steinbock nur wenig abgewinnen. Er wird mit Geringschätzung darauf reagieren und den Widder damit tief verletzen. Den Widder müsste man schon an die Kette legen, damit er im gleichen Tempo wie der Steinbock geht, der wie ein Fels in der Brandung steht. Das käme einer Freiheitsberaubung gleich.

Die Waage umgibt sich gern mit schönen Dingen, die dem Steinbock nichts bedeuten, denn er ist eher ein Asket und braucht viel Zeit für sich. Während die Waage gern in großer Runde diskutiert und sich mitteilt, wird der Steinbock lediglich etwas sagen, wenn er es als wirklich sinnvoll und nötig erachtet. Ein Flow will sich hier nicht einstellen und es wird immer wieder Streit und Diskussionen darüber geben, wie der Alltag aussehen soll. Wirklich einig werden sich die beiden darüber aber nicht.

Lest auch: Diese Sternzeichen passen nicht zu den Feuerzeichen

Die komplizierten Partnerschaften der Erdzeichen bergen auch Chancen

Wenn Tempo und Werte nicht übereinstimmen, kann ganz schön anstrengend sein, wenn die Phase der Verliebtheit vorbei ist und das Paar den Alltag meistern muss. Immer wieder wird es zu Diskussionen kommen. Aber: Unterschiede bergen immer auch Chancen.

Weil sie immer auf Nummer sicher gehen wollen, brauchen die Erdzeichen für alles ein bisschen länger. Dafür erledigen diese Zeichen ihre Aufgaben jedoch auch gründlich. Was sie tun, hat Hand und Fuß. Umgedreht können die Erdzeichen auch von der Kreativität und Lockerheit anderer Sternzeichen profitieren – ja sie sogar für sich und ihr Fortkommen nutzen.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Wer die Unterschiede würdigen kann und vielleicht sogar bereit ist, daraus zu lernen, kann auch eine komplizierte Partnerschaft weiterführen. Zu viel explosives Potenzial sollte die Verbindung jedoch nicht haben, denn auf ständiges Drama stehen Stier, Jungfrau und Steinbock gar nicht.

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Noch mehr Inspiration?
pinterest