Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Sternzeichen

Binge-Watching: Diese 4 Sternzeichen sind Netflix-süchtig

von Noemi Weyel Erstellt am 25.02.22 um 08:00

Binge-Watching und den ganzen Tag auf der Couch liegen, hört sich für dich nach einem perfekten Tag an? Dann gehörst du vielleicht zu den Sternzeichen, die süchtig nach Netflix sind.

Inhalt
  1. · Fische (20. Februar - 20. März)
  2. · Widder (21. März - 20. April)
  3. · Krebs (22. Juni - 22. Juli)
  4. · Steinbock (22. Dezember - 20. Januar)

Es gibt für dich nichts Schöneres, als einen gemütlichen Tag auf der Couch zu verbringen und deine Lieblingsserie zu gucken? Verständlich, denn die Auswahl auf Streaming-Plattformen wie Netflix ist mittlerweile unendlich groß.

Normales Fernsehen rückt dabei immer mehr in den Hintergrund. Zu nervig sind die ganzen Werbeunterbrechungen. Außerdem muss das geschaut werden, was andere für einen ausgesucht haben.

Im Video: Nervig! Diese 3 Sternzeichen sind einfach immer unpünktlich

Video von Jessica Jung

Viel besser ist es doch selbstbestimmt auszusuchen, was einen interessiert. Besonders Serien auf Netflix weisen hohes Suchtpotenzial auf. Hast du auch das Gefühl, dem Netflix-Wahn verfallen zu sein? Dann lies jetzt unbedingt weiter, denn die Veranlagung dazu kann auch an deinem Sternzeichen liegen.

Fische (20. Februar - 20. März)

Das gefühlvolle Sternzeichen Fische kann sich nichts Besseres vorstellen, als seine liebste High-School-Serie den lieben langen Tag zu schauen. Liebe, Drama und Romantik sind genau ihr Ding. Hiermit identifiziert sich das verträumte Sternzeichen gänzlich und würde am liebsten direkt selber mitspielen.

Da kann es schon mal vorkommen, dass dabei die Zeit komplett vergessen wird und eine Folge nach der anderen in Dauerschleife läuft. Dabei kommt das Sternzeichen Fische so richtig runter und kann sich vom Alltag erholen.

Widder (21. März - 20. April)

Widder-Geborene lieben das Abenteuer. Während sie in Coronazeiten ihre feurige Art nicht so richtig ausleben konnten, haben sie ihren Adrenalin-Kick in Actionfilmen oder abenteuerlichen Serien auf Netflix gefunden. Das Entfliehen in die Welt der Bösewichte und Helden kann sie dabei schonmal abhängig machen.

Auch wenn das Tierkreiszeichen zu den Feuerzeichen gehört, brauchen Widder auch viel menschliche Wärme. Besonders schön ist es also, wenn sie die gemütliche Netflix-Zeit mit ihren Liebsten verbringen können.

Auch lesen: Charmant: Diese 3 Sternzeichen wickeln jeden um ihre Finger

Krebs (22. Juni - 22. Juli)

Mit leckeren Snacks und gutem Eis auf der Couch genießt das Sternzeichen Krebs einen ganzen Serienmarathon am Wochenende in vollen Zügen. Dabei ist er allerdings ungern alleine, sondern möchte es sich in den Armen seiner Liebsten bequem machen. Der/die Partner*in des Tierkreiszeichens sollte also genauso süchtig nach Netflix sein wie er.

Dabei sind seine Lieblingsserien eher romantisch und gefühlvoll angehaucht. Denn Serien, bei denen sein Herz aufgeht und ihn vielleicht sogar ein paar Tränchen verdrücken lassen, gefallen ihm am besten.

Lies auch: Home Sweet Home: Diese 4 Sternzeichen bleiben am liebsten zu Hause

Steinbock (22. Dezember - 20. Januar)

Ja, tatsächlich – auch das Sternzeichen Steinbock kann süchtig nach Netflix werden. Allerdings sind alle unrealistischen Serien so gar nichts für ihn. Er verbringt eher seine Zeit in der Rubrik "Dokumentationen" oder schaut Serien und Filme, die auf wahren Begebenheiten beruhen.

Denn trotz der ganzen genialen Romantik- und Fantasy-Angebote, ist und bleibt der Steinbock ein Realist. Mit oberflächlichen Geschichten kann er nichts anfangen. Daher löst vor allem die Rubrik "True-Crime" bei ihm ein wahres Suchtpotenzial aus.

Lesetipp: Dating-Profis: Diese 3 Sternzeichen können richtig gut flirten

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Anmerkung: Wir haben die Sternzeichen nach ihren allgemein bekannten Charakterzügen ausgewählt. Da allerdings jeder Mensch ein Individuum ist, trifft unsere Auswahl natürlich nicht auf jeden zu und sollte mit einem gewissen Augenzwinkern gelesen werden.