Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Sternzeichen

Laut Seitensprung-App: Diese 3 Sternzeichen sind am häufigsten untreu

von Redaktion ,
Laut Seitensprung-App: Diese 3 Sternzeichen sind am häufigsten untreu© Getty Images

Einige Sternzeichen nehmen es mit der Treue nicht so ernst. Welche das sind, zeigt eine App-Auswertung des Affären-Portals "Victoria Milan".

Inhalt
  1. · Platz 1: Wassermann
  2. · Platz 2: Fische
  3. · Platz 3: Widder
  4. · Alle Sternzeichen gehen fremd

Ob jemand fremdgeht, lässt sich vorher nie mit Sicherheit sagen. Aber: Das Sternzeichen eures Herzblattes könnte durchaus Aufschluss darüber geben, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist. Denn die archetypischen Eigenschaften zeigen durchaus, wie ernst es ihm bzw. ihr mit der Treue ist.

Welche Sternzeichen besonders häufig untreu werden, hat jetzt eine App-Auswertung des Affären-Portals "Victoria Milan" ergeben. Hier melden sich Vergebene an, die auf der Suche nach einem Seitensprung sind und sich mit Gleichgesinnten vernetzen wollen.

Vorab im Video: Diese Sternzeichen sind besonders charmant

Video von Aischa Butt

Die Website "Victoria Milan" hat die Sternzeichen ihrer Nutzer anhand der angegebenen Geburtsdaten ausgewertet. Hier kommt die Top 3 der häufigsten Fremdgänger unter den Sternzeichen laut Affären-App:

Platz 1: Wassermann

Wenn keiner bei seinem Geburtstag während der Anmeldung geschummelt hat, dann geht das Sternzeichen Wassermann am häufigsten fremd. Rund zehn Prozent der App-User sind zwischen dem 21. Januar und dem 19. Februar geboren. Vor allem kommt beim Sternzeichen Wassermann zum Tragen, dass sie ihren Freiraum brauchen. Wer dieses Luftzeichen an die Kette legen will, hat schon verloren.

Ein Wassermann reagiert auch äußerst allergisch auf Forderungen und Autorität. Respektiert wird nur, wer intellektuell mit ihm mithalten kann. Keine Frage: Bei einem intensiven Gespräch über Gott und die Welt am Lagerfeuer kommt man sich näher... Kein Wunder, dass Wassermänner aus all diesen Gründen entweder oft fremdgehen oder oft als Single unterwegs sind.

Lest auch: Zwillinge, Waage & Wassermann: So ticken die Luftzeichen in der Liebe

Platz 2: Fische

Fische (20.2. bis 20.3.) sind geheimnisvoll, mitfühlend, intuitiv, sensibel und verständnisvoll und wandern oft zwischen zwei Gefühlswelten hin und her: Einerseits sind sie gerne allein, andererseits suchen sie aber auch nach Geborgenheit. Wenn der erste Liebeszauber in einer Beziehung weg ist, schwindet auch die Leidenschaft der Fische und sie werden kühl. Die verloren gegangene Romantik sucht das Wasserzeichen dann in einer Affäre.

Erschwerend kommt hinzu, dass Fische schwer Nein sagen können und sich ihrem Gegenüber perfekt anpassen. So leicht wie ein Chamäleon seine Farbe wechselt, schlüpfen Fische-Geborene in verschiedene Rollen – zum Beispiel in die der leidenschaftlichen Liebhaberin und des leidenschaftlichen Liebhabers. Bei "Victoria Milan" belegen sie den zweiten Platz!

Auch spannend: Krebs, Skorpion & Fische: Mit welchen Sternzeichen sie besser keine Beziehung eingehen sollten

Platz 3: Widder

Widder (21.3. bis 20.4.) sind kämpferisch, idealistisch, dynamisch, fröhlich und spontan. In Sachen Sex sind sie hundertprozentig davon überzeugt, die besten zu ein – egal ob Männer oder Frauen. Und das stimmt vielleicht sogar, denn ihr feuriges Temperament sorgt ganz sicher für unvergessliche Stunden.

Die bleiben allerdings nicht immer dem Partner oder der Partnerin vorbehalten. Ihre Leidenschaft gilt stets und ständig der Eroberung. Sie sammeln gern Trophäen und zählen stolz die Kerben in der Bettkante. Auf dem Affären-Portal gibt es Platz drei für das Feuerzeichen.

Lest auch: Achtung, Streit! Bei diesen Sternzeichen-Paaren fliegen die Fetzen

Alle Sternzeichen gehen fremd

Doch natürlich gehen nicht nur die oben erwähnten Sternzeichen fremd. Hier kommt das weitere Ranking in Sachen Untreue:

Platz 4: Stier

Platz 5: Zwilling

Platz 6: Steinbock

Platz 7: Krebs, Löwe und Jungfrau

Platz 8: Waage

Platz 9: Skorpion

Platz 10: Schütze

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Fest steht: Die Sterne allein bestimmen nicht, wer zum Fremdgänger wird. Wenn die gegenseitige Liebe innerhalb einer Partnerschaft irgendwann als selbstverständlich angenommen wird, kann die einst so hoffnungsvoll begonnene Liebe in Verrat und Schmerz enden. Eine weiße Weste hat diesbezüglich kein Sternzeichen.

Teste die neusten Trends!
experts-club
Noch mehr Inspiration?
pinterest