Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Schluss mit lustig: 7 Dinge, die JEDEM Zwilling sofort die Laune verderben!

© iStock
Horoskop

Schluss mit lustig: 7 Dinge, die JEDEM Zwilling sofort die Laune verderben!

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 7. Mai 2016

Zwillinge gehen recht unbeschwert durchs Leben. Doch Vorsicht: Es gibt ein paar Dinge, die sie wahnsinnig machen!

Mit einem Zwilling im Freundeskreis wird es garantiert nicht langweilig. Er hat immer was zu erzählen und verrückte Ideen auf Lager, was man machen könnte. Bei diesen sieben Dingen versteht er jedoch keinen Spaß:

1. Engstirniges Denken

Kaum ein anderes Sternzeichen ist so weltoffen und vielseitig interessiert wie der Zwilling. Er ist immer bestens informiert, hat zu allem eine Meinung und für so gut wie alles Verständnis. Kleinkariertheit, Korinthenkackerei und engstirniges Denken findet er fürchterlich. Antiquierte Weltanschauungen und Vorurteile machen ihn echt wütend.

2. Schweigsamkeit

An sich redet der Zwilling gern und viel und freut sich über willige Zuhörer. Aber: Es nervt ihn total, wenn er seinem Gegenüber jedes Wort aus der Nase ziehen muss.

3. Entscheidungen

Zwei Seelen wohnen in der Brust des Zwillings: Entscheidungen fallen ihm deswegen mehr als schwer! Legt man es auf Streit an, muss man nur "jetzt sofort" eine Entscheidung verlangen und der Zwilling geht in die Defensive.

4. Kein Sinn für Ironie

Ist der Zwilling erstmal in Angriffslaune, wird er gern sarkastisch oder ironisch. Checkt sein Gegenüber das nicht, ist das Gespräch gelaufen. Dem Zwilling reicht's, er stürmt davon. Allerdings: Gehst du auf die Ironie ein, könnt ihr gemeinsam über alles lachen und die Situation ist wieder entspannt.

5. Routine

Der typische Zwilling braucht Abwechslung und ständige Neuerungen. Nichts ist ihm mehr verhasst als Routine. Versuch ihn deswegen lieber nicht in eine reinzupressen, das geht nach hinten los.

6. Einengung

Noch etwas, das beim Zwilling gar nicht gut ankommt: Wenn du ihm seine Freiheit nimmst und versuchst, jede Sekunde seiner Freizeit zu verplanen. Sobald er sich eingeengt fühlt, wird er aggressiv und sucht das Weite.

7. Ruhe, bitte!

Tu dir selbst einen Gefallen und geh niemals mit einem Zwilling irgendwo hin, wo man ruhig sein muss oder es gar ein Redeverbot gibt. Damit kommt er als Plaudertasche überhaupt nicht klar und seine Laune wird von Minute zu Minute schlechter, bis er irgendwann vor Wut platzt.

Diese Promis sind im Sternzeichen Zwilling geboren

Auch auf gofeminin: Sternzeichen der Stars: Diese Promis sind Zwillinge

Natalie Portman: 09.06.1981 © Getty Images
von Diane Buckstegge