Home / Familie / Kinderwunsch

Familie

Bin ich schwanger? Jetzt den Test machen und Bescheid wissen!

von Diane Buckstegge Erstellt am 16. März 2021
Bin ich schwanger? Jetzt den Test machen und Bescheid wissen!© iStock

Drei Tage drüber, sechs Tage, und irgendwann glaubt man nicht mehr daran, dass die Periode diesen Monat nur ein bisschen verspätet ist. "Bin ich vielleicht schwanger?" – diese Frage kommt spätestens jetzt auf.

Bis ein Test aus der Apotheke oder der Arzt Klarheit verschafft, gibt es einige Möglichkeiten, auf die Frage "Bin ich wirklich schwanger?" eine erste einschätzende Antwort zu bekommen. Der folgende Test fragt alle wichtigen Schwangerschaftsanzeichen ab. Neben dem Ausbleiben der Periode geht es um andere Veränderungen am Körper, plötzliche Müdigkeit oder die berühmt-berüchtigte Übelkeit.

Wer sich die Frage "Bin ich schwanger?" stellt, kommt um den Besuch beim Gynäkologen jedoch nicht herum. Kein Test ist so gut wie die Untersuchung eines Arztes. Er bestätigt, was der Test vermuten lässt. Und kann dann direkt den Gesundheitszustand der werdenden Mutter und des Babys kontrollieren. Außerdem kann er berechnen, wann das Baby voraussichtlich zur Welt kommen wird.

Stellt der Arzt fest, dass doch keine Schwangerschaft vorliegt, kann er Tipps geben, wie man schnell schwanger wird. Zum Beispiel indem er erklärt, wann die fruchtbaren Tage einer Frau sind und wie man den Eisprung berechnet.

Natürliche Methoden zur Bestimmung der fruchtbaren Tage findet ihr auch bei Frauenärzte im Netz.

Lies auch

Eine erste Antwort auf die Frage "Bin ich schwanger" gibt dir der folgende Test. Beantworte die sieben Fragen und finde heraus, wie die Chancen stehen, dass du schwanger bist oder es sich nur um falschen Alarm handelt.

Video: Bin ich schwanger? Alles über Schwangerschaftstests, was du jetzt wissen musst

Video von Aischa Butt
decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Hilfe für Schwangere:
Kaum etwas verändert das Leben so sehr wie eine Schwangerschaft. Unter der Nummer 0800 40 40 020 finden Schwangere in Not Hilfe und Unterstützung. Das Angebot ist anonym, kostenfrei und rund um die Uhr erreichbar. Eine Online- oder Chat-Beratung wird auf schwanger-und-viele-fragen.de angeboten.

Das könnte dir auch gefallen