Veröffentlicht inKochen & Backen, Lifestyle

Grüner Bohnensalat mit Feta nach griechischer Art – in 20 Minuten fertig

© Adobe Stock

Vorab im Video: Bohnen kochen: Das solltest du beachten

Aus nur wenigen Zutaten zaubern wir einen schnellen Salat mit grünen Bohnen, Feta und einem frischen Dressing.

Frisch, lecker und unkompliziert – so mögen wir das! Dieser grüne Bohnensalat gehört zu meinen Lieblingsrezepten, wenn es mal schnell gehen muss. Und während ich Salate normalerweise gerne im Sommer esse, sind sie auch perfekt im Winter, um schnell ein Mittagessen oder leichtes Abendessen zu zaubern.

Dieses Gericht kombiniert die knackige Frische grüner Bohnen mit der cremigen Würze von Feta-Käse – eine Kombination, die einfach himmlisch schmeckt. Wer sich vegan ernährt, kann den Salat außerdem super einfach abwandeln und eine pflanzliche Käse-Alternative verwenden.

Auch lecker: Griechische Tomaten-Feta-Suppe

Rezept für einen grünen Bohnensalat – super schnell, super lecker

Oliven sind so gar nicht euer Ding? Dann lasst diese einfach weg, oder nehmt stattdessen ein paar getrocknete und in Öl eingelegte Tomaten. Die sorgen ebenfalls dafür, dass der Salat herrlich aromatisch schmeckt.

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 500 g grüne Bohnen
  • 150 g (veganer) Feta
  • 50 g Oliven, entkernt
  • Salz und Pfeffer

Für das Dressing

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Salz und Pfeffer
  • Optional: Ein paar Chiliflocken

So gelingt der Salat:

1. Grüne Bohnen gründlich waschen, die Enden abschneiden und optional halbieren. Ein Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Bohnen ca. 10 Minuten kochen, danach abgießen und in ein Eisbad geben (eine Schale mit Wasser und Eiswürfel), damit die Bohnen schön grün bleiben.

2. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und durch eine Presse geben. In einer Schüssel mit Olivenöl und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

3. Die Oliven in Scheiben schneiden, den Feta würfeln oder zerbröseln. Zusammen mit den grünen Bohnen vermengen und mit dem Dressing übergießen.

Probiert auch: Weißer Bohnensalat – mediterraner Genuss in 10 Minuten

App-Empfehlung: Du fragst dich häufig, was du kochen sollst? Die kostenlose EatClub-App macht Schluss damit. Von schnellen Feierabend-Gerichten, über gesunde Rezepte bis hin zu Angeberessen ist alles dabei. Praktisch: Mit der digitalen Einkaufsliste der App sparst du außerdem Zeit im Supermarkt!

Wir hoffen, dass euch das Rezept gefällt, und wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachkochen, Nachbacken & Probieren! Schreibt uns auch gerne auf Instagram oder auf Facebook: Wir freuen uns immer über Anregungen und Rezeptwünsche!