Home / Living / Kochen & Backen / Aperol Sprizz & Lillet waren gestern! DAS ist der It-Drink des Sommers

© pexels.com
Living

Aperol Sprizz & Lillet waren gestern! DAS ist der It-Drink des Sommers

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 23. Mai 2018
12 112 mal geteilt

Diese neuen Trend-Drinks machen Hugo und Aperol Sprizz mächtig Konkurrenz!

Der perfekte Mix aus fruchtig, herb und süß und dazu noch unglaublich prickelnd - für uns ist die neueste Kreation des Münchner Szene-Restaurants "Tian" schon jetzt DER It-Drink des Sommers. Der Name: "Tian-Sprizz"!

​Hier kommt das Rezept zum Nachmachen:

Ihr braucht (für 1 Glas):

  • 4 cl Rhabarbersaft
  • 2 cl Holundersirup
  • 1 EL Basilikum-Sorbet (gibt's im Bio-Laden)
  • Soda-Wasser & Prosecco zum Aufgießen
  • ​​nach Belieben Zitronengras, Limetten & Basilikumblätter für die Garnitur

Und so geht's:
Rhabarbersaft, Holundersirup und Basilikum-Sorbet in einen Shaker geben und kräftig mixen. Das Glas zu einem Drittel mit Eiswürfeln füllen, anschließend mit Soda-Wasser und Prosecco aufgießen. Garnieren und sofort servieren!

Noch mehr angesagte Drinks

Zugegeben: Holundersirup ist nicht jedermanns Sache. Wenn euch der It-Drink 2019 zu süß ist, dann dürften euch Gin-Drinks schmecken. Im Video zeigen wir euch geniale Gin Tonic Alternativen:

Grapefruit-Gin Tonic

Ihr braucht:

  • 4 cl Gin
  • 100 ml Tonic Water
  • 300 ml Grapefruitsaft
  • 2 Scheiben Grapefruit
  • 1 Zweig Rosmarin

Und so geht's:
​Den Gin ins Glas füllen, anschließend mit Tonic Water und zum Schluss mit dem Grapefruitsaft aufgießen. Eiswürfel und die geviertelten Grapefruitscheiben hineinlegen und mit Rosmarin garnieren.

Im Video: 5 angesagt Gin-Tonic-Alternativen

Amaretto-Sprizz

Ihr braucht:

  • 4 cl Apfelsaft
  • 4 cl Ginger-Ale
  • 2 cl Amaretto
  • Soda-Wasser & Prosecco zum Auffüllen
  • nach Belieben Zitrone & Minze zum Garnieren

Und so geht's:
Den Apfelsaft zusammen mit dem Ginger-Ale und dem Amaretto in ein Glas mit Eiswürfeln gießen, dann mit Prosecco und einem Schuss Soda-Wasser auffüllen. Fertig!

Eistee-Sangria

Ihr braucht (für ein großes Bowle-Gefäß):

  • 1,5 l Eistee (Pfirsich-Geschmack)
  • 1 Flasche Weißwein
  • Soda-Wasser
  • 2 Handvoll frische Himbeeren
  • 2 reife Pfirsiche (in Scheiben geschnitten)
  • nach Belieben frische Minze zum Garnieren

Und so geht's:
Gießt den Eistee zusammen mit dem Wein in das Bowle-Gefäß, dann gebt ihr die Früchte dazu und stellt alles für mindestens 3, besser 6 Stunden, kalt. Vor dem Servieren gebt ihr einen guten Schuss Soda-Wasser dazu, dann verteilt ihr die Eistee-Sangria auf schöne Gläser und garniert diese nach Belieben mit frischer Minze.

von Julia Windhövel 12 112 mal geteilt