Veröffentlicht inKochen & Backen, Lifestyle

Wärmt von innen: Schnelle Käse-Lauch-Suppe im Thermomix

© Adobe Stock

Vorab im Video: Thermomix: Diese Tipps sollte jeder Anfänger kennen

Diese schnelle Käse-Lauch-Suppe ist in knapp 30 Minuten fertig! Wie das geht? Wir bereiten den deftigen Seelenwärmer ganz einfach im Thermomix zu.

Eine Suppe, die wie eine warme Umarmung schmeckt? Das ist definitiv die beliebte Käse-Lauch-Suppe. Gerade jetzt, wo es draußen bitterkalt ist, tut so ein deftiges Süppchen einfach gut.

Im Thermomix zubereitet ist die klassische Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch nicht nur ein wahrer Gaumenschmaus, sondern auch super einfach und schnell zubereitet. So wird das Kochen zum Kinderspiel.

Ihr besitzt noch keinen Thermomix? Hier könnt ihr euch das Multitalent für die Küche direkt bei Vorwerk anschauen*.

Thermomix-Rezept für Käse-Lauch-Suppe

Ihr liebt Käse-Lauch-Suppe, habt aber mal Lust auf etwas Abwechslung? Dann probiert unser Rezept für eine Hackfleisch-Käse-Suppe mit Tomaten.

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 2 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Stangen Lauch
  • 400 g Schmelzkäse, Kräuter
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer

So gelingt die Zubereitung:

1. Zunächst die Knoblauchzehe schälen, durch eine Presse geben oder fein hacken. Knoblauch, Öl und Hackfleisch in den Mixtopf geben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Dann für ca. 5 Minuten bei 160 °C, Linkslauf, Stufe 1 anbraten.

2. In der Zwischenzeit den Lauch in etwa fingerbreite Ringe schneiden, dann gründlich unter laufendem Wasser waschen. Kurz abtropfen lassen und zum Hackfleisch in den Mixtopf geben. Für 5 Minuten bei 100 °C, Linkslauf, Stufe 1 dünsten.

3. Nun die Gemüsebrühe dazugießen und alles für 15 Minuten, 100 °C, Linkslauf, Stufe 1 kochen.

4. Danach den Schmelzkäse einrühren, für 5 Minuten, 100 °C, Linkslauf, Stufe 2 vermischen. Die Suppe mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Dazu passt frisches Baguette mit Butter!

Auch lecker: Gemüselasagne aus dem Thermomix – schmeckt selbst Gemüsemuffeln!

App-Empfehlung: Du fragst dich häufig, was du kochen sollst? Die kostenlose EatClub-App macht Schluss damit. Von schnellen Feierabend-Gerichten, über gesunde Rezepte bis hin zu Angeberessen ist alles dabei. Praktisch: Mit der digitalen Einkaufsliste der App sparst du außerdem Zeit im Supermarkt!

Wir hoffen, dass euch das Rezept gefällt, und wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachkochen, Nachbacken & Probieren! Schreibt uns auch gerne auf Instagram oder auf Facebook: Wir freuen uns immer über Anregungen und Rezeptwünsche!

Affiliate-Link*