Home / Living / Kochen & Backen / Von klassisch mit Zimt bis exotisch mit Mango: Wir haben das perfekte Milchreis-Rezept für dich!

© iStock
Living

Von klassisch mit Zimt bis exotisch mit Mango: Wir haben das perfekte Milchreis-Rezept für dich!

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 23. Februar 2016
314 mal geteilt

Kennt ihr schon das Milchreis-Rezept mit Kokosmilch & Mango?

Wisst ihr noch, wie schön es war, wenn eure Mama euch früher euer liebstes Milchreis-Rezept gekocht hat? Cremig, warm und mit ganz viel Zimt und Zucker. Hach, da werden Kindheitserinnerungen wach ... Und heute? Da lieben wir Milchreis noch immer heiß und innig!

​Welches ist euer liebstes Milchreis-Rezept? Vielleicht mit heißen Kirschen, mit Zimt und Zucker oder doch lieber pur? Hier kommen ein paar Tipps zum perfekten Gelingen und natürlich leckere Rezeptvorschläge.

Milchreis-Rezept: bitte ohne anbrennen!

Oma hat's schon immer gewusst: Damit Milchreis nicht anbrennt, müsst ihr euch die Restwärme zunutze machen! Oma hat das gemacht, indem sie den Reis mit der Milch einmal aufgekocht hat, dann einen Deckel auf den Topf gelegt und diesen für ca. eine halbe Stunde ins Bett unter die Bettdecke gestellt hat. Das könnt ihr auch machen - oder ihr macht nach dem Aufkochen ebenfalls einen Deckel drauf, schaltet die Herdplatte aus und lasst den Reis mit der Restwärme der Platte ziehen (funktioniert natürlich nicht bei Induktionsplatten!).

Milchreis-Rezept: einfach mit Zimt & Zucker

Ihr braucht (für 2 Portionen):

  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Zucker
  • ​1 TL Butter
  • 125 g Milchreis
  • 1 kl. Prise Salz
  • 2 EL Zucker & 1/2 TL Zimt

Und so geht's:
Die Milch zusammen mit der Vanilleschote, dem Zucker, der Butter und dem Salz in einen Topf geben, umrühren und aufkochen lassen. Den Milchreis einrühren und auf kleiner Flamme, sowie unter ständigem Rühren, 10 Minuten köcheln lassen. Die Vanilleschote entfernen. Dann den Herd ausstellen, einen Deckel auf den Topf legen und 20-30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Zimt mit dem Zucker verrühren. Den fertigen Milchreis nochmal umrühren, auf Schälchen verteilen, dazu die Zimt-Zucker-Mischung reichen.

Milchreis-Rezept: vegan-exotisch mit Kokosmilch & Mango

Ihr braucht (für 4 Portionen):

  • 400 ml ungesüßte Kokosmilch
  • 600 ml Sojamilch (oder Mandelmilch)
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL brauner Zucker
  • 250 g Milchreis
  • 1 kl. Prise Salz
  • 1 TL Kardamom
  • 1 reife, süße Mango & 1 TL brauner Zucker & 100 ml Wasser (oder Mangostreifen inkl. Saft aus der Dose)
  • Kokosraspeln oder Mandelblättchen zum Garnieren

Und so geht's:
Die Kokosmilch zusammen mit der Sojamilch/Mandelmilch sowie der Vanilleschote, dem Salz, dem Kardamom und dem braunen Zucker in einen Topf geben, durchrühren, dann den Milchreis dazu geben und einrühren. Den Topf auf den Herd stellen und den Reis bei mittlerer Hitze einmal aufkochen lassen. Die Vanilleschote entfernen. Den Herd ausschalten, einen Deckel auf den Topf legen und 30-40 Minuten quellen lassen (den Deckel nicht vorher abnehmen!).

In der Zwischenzeit gebt ihr die geschälte und in Spalten oder Würfel geschnittene Mango zusammen mit dem Zucker und dem Wasser in einen kleinen Topf​ und lasst sie leicht dicklich einkochen (bei einer Dose gebt ihr den gesamten Inhalt in einen Topf und kocht diesen ebenfalls ein). In einer Pfanne röstet ihr die Kokosraspeln oder Mandelblättchen ohne Fett leicht an. Wenn der Reis fertig ist, mischt ihr die warme Mango unter, verteilt ihn auf Schälchen und bestreut ihn mit den gerösteten Kokosraspeln bzw. Mandelblättchen. Warm genießen!

Milchreis-Rezept: leicht mit wenig Kalorien

Ihr braucht (für 2 Portionen):

  • 500 ml fettarme Milch (1,5 % Fett)
  • 125 g Milchreis
  • 1 Vanilleschote
  • 1 kl. Prise Salz
  • 1 TL Zimt

Und so geht's:
Die Milch zusammen mit der Vanilleschote, dem Salz und dem Zimt in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, die Vanilleschote entfernen, den Milchreis einrühren und einen Deckel auf den Topf machen. Den Milchreis zugedeckt bei kleinster Flamme 30-40 garen. Umrühren, auf Schälchen verteilen, fertig!

> pro Portion ca. 250 kcal

Milcheis-Rezept: aus der Mikrowelle

Ihr braucht (für 2 Portionen):

  • 500 ml Milch
  • 125 g Reis
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • Mikrowellen-geeignetes Gefäß (mind. 1,5 l Füllmenge)

Und so geht's:
Gebt die Milch zusammen mit dem Milchreis in das Mikrowellen-geeignete Gefäß und rührt einmal um. Stellt es in die Mikrowelle, schaltet diese auf 900 Watt und bringt die Milch zum Kochen (ca. 6-7 Minuten). Dann auf 300 Watt runterschalten und in weiteren 20 Minuten fertig garen. Den Milchreis auf Schälchen verteilen, den Zucker mit dem Zimt vermischen und darüber streuen. Fertig!

gofeminin loves Pinterest!

von Julia Windhövel 314 mal geteilt