Home / Lifestyle / Kochen & Backen / Sommergerichte

Paloma: Spritzig-eleganter Cocktail-Genuss für den Sommer

von Olivia Winter ,
Paloma: Spritzig-eleganter Cocktail-Genuss für den Sommer© Getty Images

Sobald die Temperaturen in schwindelerregende Höhen klettern, sehnen wir uns nach köstlicher Erfrischung. Geht es euch auch so? Nun, dann probiert es doch mal mit dem Paloma. Ein herrlich erfrischender Cocktail.

Ihr habt einen Abend mit Freund*innen geplant und überlegt noch, was ihr euren Lieben als Drink servieren könntet? Dann habt ihr natürlich die Qual der Wahl, denn Cocktail-Rezepte gibt es, wie Sand am Meer – doch der Paloma ist ganz besonders lecker, macht optisch eine Menge her und passt vor allem dann, wenn ihr und eure Gäste gerne Drinks mit Tequila schlürfen.

Fun Fact: Während manch andere Drinks mit dem beliebten Agaven-Schnaps, darunter etwa der Tequila Sunrise, schon seit gut hundert Jahren – im wörtlichen Sinne – in aller Munde sind, wurde der Paloma erstmals im Jahr 1977 schriftlich erwähnt.

Wer diese aufregende Köstlichkeit erfunden hat? Nun, da ist man sich bis heute nicht recht einig – Fakt ist aber, dass in Mexiko, der Heimat des Tequilas, gar nicht so unüblich ist, die Spirituose mit verschiedenen Limonaden zu kombinieren.

Testet auch im Video: Cosmopolitan selber machen – auch echt schick!

Video von Julia Windhövel

Rezept für Paloma: Tequila-Cocktail sorgt für Geschmacksexplosion

Für den Paloma braucht ihr nur ganz wenige Zutaten, werdet aber mit einem ganz besonderen Geschmackserlebnis überrascht. Der Drink arbeitet nämlich mit verschiedenen Nuancen. Während der Tequila selbst durch sein individuelles Aroma besticht, sorgt Limette für einen Hauch von Säure.

Die Grapefruit-Limonade verleiht dem Paloma nicht nur die nötige Süße, sondern auch etwas Bitteres. Eine Komposition, die erfrischend, lecker und völlig ungewohnt für eure Geschmacksnerven sein dürfte.

Lest auch: 5 geniale Rezepte für deinen Sommerdrink

Und ihr seht es ja auf dem Bild: Stylischer und sommerlicher könnte ein Cocktail wohl kaum sein!

Diese Zutaten braucht ihr für einen Drink:

  • 6 cl Tequila
  • 2 cl Limettensaft
  • 1 Prise Salz
  • Eiswürfel
  • Grapefruit-Limonade, zum Auffüllen
  • Limetten-Scheiben, zum Dekorieren

Und so gelingt die Zubereitung:

1. Ein Cocktail-Glas (hier direkt bei Amazon bestellen*) bereitstellen und in diesem Tequila mit Limettensaft verrühren. Das Ganze mit einer Prise Salz würzen.

2. Nun Eiswürfel mit in das Glas geben und Grapefruit-Limonade auffüllen. Drink nach Belieben noch mit frischen Limetten-Scheiben zur Deko versehen. Fertig!

Unser Tipp: Ihr findet Crushed Ice ja irgendwie schick? Bei diesem Drink solltet ihr dennoch lieber zu gewöhnlichen Eiswürfeln greifen. Je kleiner nämlich das gefrorene Eis daherkommt, desto mehr Oberfläche hat es – und desto schneller schmilzt es in deinem Glas und verwässert euren Drink. Das will ja nun wirklich keiner!

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachmixen und Genießen! Ein Foto eures Cocktails könnt ihr uns gerne bei Instagram oder Facebook schicken – wir freuen uns darauf!

* Affiliate-Link

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook