Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Die leidenschaftliche Schubkarre

Liebe & Psychologie

Die leidenschaftliche Schubkarre

von der Redaktion Veröffentlicht am 1. Januar 2017
99 mal geteilt

Diese Kamasutra-Stellung ist nur etwas für Experimentierfreudige. Aber die Mühe ist es defintiv wert.

Sie hockt sich vor ihn in die Ausgangsstellung der Schubkarre. Als Hilfsmittel legt man sich ein Kissen unter die Stirn. Er steht hinter ihr, umfasst ihre Fußgelenke und hält sie gut fest. Dann winkelt sie die Beine an, zieht die Knie zur Brust hin und legt ihre Schenkel auf seine. Damit es für sie nicht zu anstrengend wird, sollte sie sich mit den ganzen Unterarmen abstützen und nicht nur mit den Händen.

Gut zu wissen:

Die Position ist schon eine kleine sportliche Herausforderung - da kommt ihr garantiert ins Schwitzen! Bei Paaren, die Lust auf das gewisse Extra haben, kommt diese Sexstellung besonders gut an. Wer keine Lust auf Spielchen im Liegen hat, für den ist diese Position im Stehen genau das Richtige. Einfach mal den Ort wechseln, raus aus dem Bett und auf wilde Entdeckungstour gehen!

Ich bin neugierig und lasse mich überraschen!
Sexstellung nach dem Zufallsprinzip entdecken
Das Kamasutra in Bildern
Noch mehr Stellungen findest du hier


Das könnte dir auch gefallen : Der Brückenpfeiler, Die sexy Schere, Der große Wagen

von der Redaktion 99 mal geteilt
 

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam