Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / 10 Anzeichen, dass hinter einem One-Night-Stand mehr steckt

© iStock
Liebe & Psychologie

10 Anzeichen, dass hinter einem One-Night-Stand mehr steckt

von der Redaktion Veröffentlicht am 23. Februar 2018
A-
A+

Eine Nacht mit Fortsetzung? Warum nicht. Es ist schon öfter vorgekommen, dass aus einem One-Night-Stand mehr wird.

Man sieht sich, man findet sich anziehend und irgendwann geht es nur noch um die Frage "Zu dir oder zu mir?" Schließlich ist in diesem einen Augenblick klar: Beide wollen nur das eine, und zwar leidenschaftlichen Sex ohne Verpflichtungen. Nach ein paar Stunden Spaß heißt es dann Adieu! Nummern austauschen oder gar eine neue Verabredung? Fehlanzeige! So steht es zumindest in den ungeschriebenen Spielregeln.

Fortsetzung ausgeschlossen?

Was aber, wenn aus dem mehr oder weniger geplanten One-Night-Stand doch mehr werden könnte? Schließlich kann es durchaus passieren, dass man die Eroberung am nächsten Morgen so ganz und gar nicht von der Bettkante schubsen will. Welche Anzeichen sprechen dafür, dass in einem One-Night-Stand doch mehr steckt? Hier in geballter Form:

10 ziemlich gute Anzeichen, dass mehr in deinem One-Night-Stand steckt, als du denkst:

Zeichen 1: Gute Unterhaltung

Ihr habt nicht nur sagenhaft guten Sex gehabt, sondern nebenbei auch die halbe Nacht gequatscht? Festhalten!

Zeichen 2: Kuscheln

Statt sich morgens klammheimlich aus dem Staub zu machen, hat er Lust zu kuscheln? Perfekt!

Zeichen 3: Direkt noch mal

Oder nicht nur kuschelnd aufgewacht, sondern direkt noch mal mit einander schlafen? Auch wunderbar!

Zeichen 4: Liebesbotschaft

Wenn er zwar noch nachts verschwindet, aber einen kleinen Zettel schreibt und neben das Kopfkissen legt.

Zeichen 5: Gemeinsames Frühstück

Wenn es ein Frühstück für euch zwei gibt. Also ein gemeinsames.

Zeichen 6: Total locker

Wenn er auch morgens beim Frühstück noch so locker und unverkrampft ist wie am Vorabend.

Zeichen 7: Klamotten teilen

Wenn er dir morgens freiwillig sein Pyjama-Oberteil rausrückt oder dir ein T-Shirt von sich gibt, damit du nicht frierst.

Zeichen 8: Sein Blick

Wenn er dich beim Verabschieden lang und fest drückt und dir in die Augen schaut. Du kennst sicher diesen einen Blick, der sehr viel sagt...

Zeichen 9: Nummern austauschen

Er hat dir seine Nummer da gelassen, damit du deinen nächtlichen Lover wiederfinden kannst.

Zeichen 10: Neue Verabredung

Er meldet sich am nächsten Abend und sagt unmissverständlich, dass er ein Wiedersehen will. Volltreffer!

Auch auf gofeminin:

Nach dem Sex ist vor dem ...
Sexstellungen für müde Paare
Sex mit dem Ex - oder lieber nicht?

von der Redaktion