Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Kiss me, Darling! 3 leckere Rezepte, um Lippenbalsam selber zu machen

© Getty Images
Fashion & Beauty

Kiss me, Darling! 3 leckere Rezepte, um Lippenbalsam selber zu machen

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 7. August 2019

Welche Frau hat nicht mindestens einen pflegenden Lippenbalsam in der Tasche? Besonders wer unter trockener und rissiger Haut leidet, greift gerne zu einem Pflegestift. Unser Tipp: Anstatt die Pflegestifte zu kaufen, solltet ihr euch Lippenbalsam selber machen. Geht ganz einfach (und ist ein super Geschenk)!

Egal ob Sommer oder Winter: Unsere Lippen werden von Sonne, Kälte, von Wind und Wetter strapaziert. Ein pflegender Lippenbalsam ist daher unverzichtbar, um die zarte Lippenhaut zu schützen.

Das ist auch eigentlich kein Problem, denn die Auswahl an Lippenpflege-Produkten ist groß: Von Stiften bis hin zu Tuben hat der Kosmetikhandel alles zu bieten. Leider enthalten viele Pflegestifte bis zu 20 verschiedene Inhaltsstoffe - gerade, wenn es sich nicht um Naturkosmetik handelt.

Wer ganz genau wissen möchte, womit er seine Lippen pflegt, der kann Lippenbalsam selber machen. Wir zeigen euch drei leckere Rezepte:

1. Lippenpeeling selber machen: mit Zucker & Minze

Damit der Lippenstift sitzt, müssen die Lippen besonders gepflegt sein. Trockene und rissige Lippen brauchen ein Peeling, damit sie wieder butterweich werden. Wie wäre es mit einem zuckersüßen DIY-Lippenpeeling?

Zutaten:

  • 1 TL Kokosöl (geschmolzen)
  • 1 TL Ahornsirup
  • 2 TL Rohrzucker
  • Etwas Minzöl (hier bei Amazon)

Und so geht's:

  • Schritt 1: In einer kleinen Schale Kokosöl, Ahornsirup und Zucker vermengen.
  • Schritt 2: Ist die Masse zu flüssig, einfach etwas mehr Zucker hinzufügen. Ist die Konsistenz zu bröselig, könnt ihr einfach mehr Kokosöl oder Ahornsirup untermengen.
  • ​​Schritt 3: Nun ein paar Tropfen Minzöl hinzugeben.
  • Schritt 4: Die Masse in ein kleines Döschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren, bis sie fest wird. Im Sommer empfehlen wir euch, das Peeling im Kühlschrank zu lagern.

Auch entdecken: Lippenpeeling selber machen: So geht's ganz einfach

2. Lippenbalsam selber machen für trockene Lippen

Trockene und rissige Lippen brauchen besonders viel Liebe und Pflege. Jojobaöl und Bienenwachs z.B. sind hervorragende Zutaten, um die Lippen wieder weich und geschmeidig zu machen.

Zutaten:

So geht's:

  • Schritt 1: Mandelöl, Jojobaöl und Bienenwachs über einem Wasserbad schmelzen.
  • Schritt 2: Anschließend Sheabutter hinzugeben und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.
  • Schritt 3: In ein sauberes Gläschen oder in eine Dose umfüllen und abkühlen lassen.

Auch lesen: Her mit der Feuchtigkeit: Endlich Schluss mit trockenen Lippen

3. Schimmernden Lippenbalsam selber machen

Wenn die Temperaturen draußen steigen, haben wir wenig Lust auf viel Make-up. Eine einfache BB-Cream und ein wenig die Lippen betonen und unser Sommer-Look ist fertig. Mit diesem sommerlichen Rezept pflegt ihr nicht nur die Lippen zart, sondern kriegt einen Hauch Farbe auf die Lippen.

Zutaten:

  • 20 ml Mandelöl
  • 10 g Bienenwachs
  • 10 g Sheabutter
  • 5 g Honig
  • 6-7 Himbeeren

So geht's:

  • Schritt 1: Himbeeren waschen und pürieren.
  • Schritt 2: Bienenwachs ​und Mandelöl im Wasserbad erwärmen.
  • Schritt 3: Wenn das Bienenwachs aufgelöst ist, Sheabutter und Honig unterrühren. Anschließend Himbeermark hinzufügen.
  • Schritt 4: Alles gut verrühren und in ein sauberes Gläschen oder​ in eine Dose umfüllen und abkühlen lassen.
  • Schritt 5: Wenn die Masse abgekühlt ist, im Kühlschrank aufbewahren.

Auch lesen: Rot, Pink oder Nude: Welcher Lippenstift passt eigentlich zu dir?

So könnt ihr Lippenbalsam aufbewahren

Lippenbalsam kann bis zu 6 Monaten haltbar sein. Die Haltbarkeit ist allerdings auch immer abhängig von der Verarbeitung und Lagerung.

Ihr solltet darauf achten, dass die Umgebung steril ist und die Hände beim Lippenbalsam selber machen immer sauber sind, damit kein Schmutz hinein gerät. Dieser wirkt sich nämlich ebenso negativ auf die Haltbarkeit aus, wie eine Lagerung in zu großer Wärme.

Grundsätzlich würden wir euch empfehlen, selbstgemachten Lippenbalsam im Kühlschrank aufzubewahren.

DIY-Beauty: So einfach könnt ihr Lippenpflege selber machen!

Weitere Tipps & Hacks zur Lippenpflege:

SOS-Tipps: Das hilft gegen eingerissene Mundwinkel

Peeling selber machen: Einfache Rezepte mit Wow-Effekt

Beauty-Produkte selber machen: Mit Kakaobutter, Ätherischen Ölen & Co.

von Ga-Young Park