Home / Fashion & Beauty / Modetrends / Du bist nicht allein! 15 Dinge, die jede Frau heimlich macht

© iStock
Fashion & Beauty

Du bist nicht allein! 15 Dinge, die jede Frau heimlich macht

von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 16. Juni 2015
489 mal geteilt

Ich tue es, du tust es und sie tut es auch! Wir Frauen haben ein paar Geheimnisse, was unser Aussehen angeht, über die wir nicht gerne sprechen. Hier kommen 15 "Kenn-ich"-Momente ...

1. Jeden Tag frische Socken? Pfff, die von gestern gehen doch noch.

Mama hat es uns eingebläut: Kind, zieh jeden Tag frische Socken an. Aber so ganz halten wir uns nicht daran. Manchmal ziehen wir das Paar von gestern nach kurzem "Geht-noch-Schnüffeln" wieder an.

2. Das Arsch-frisst-Hose-Problem im Sitzen lösen

Aaaargh, es ist schon wieder passiert! Jetzt unauffällig auf dem Stuhl herumrutschen und hoffen, dass sich das Problem löst. Ach Mist... Oh nein, jetzt hat der süße Kollege auch noch in meine Richtung geguckt, während ich an meinem Slip rumgezerrt habe.

3. Freiheit für die Brüste!

Angeblich gibt's Frauen, die vom Aufstehen bis zum Schlafengehen ihren BH tragen. Da gehöre ich definitiv nicht zu. Sofort weg mit dem Teil, wenn sich die Situation bietet! Das geht auch prima im Kino - schließlich können wir Frauen unseren BH schneller ausziehen, als "Leonardo di Caprio" zu sagen. Und zuhause ist sowieso BH-freie Zone!

4. Oma-Schlüpper unter dem sexy Kleid

Das enge Kleid und die Strumpfhose sind doch schon unbequem genug. Da will ich wenigstens gemütliche Unterwäsche tragen. Sieht ja keiner. Na gut, mein Freund. Aber der ist den Anblick nach drei Jahren wohl gewöhnt.

5. Nach dem Essen...

Mal wieder zu viel gegessen und jetzt ist die Hose viel zu eng am Bauch? Kein Problem für uns Frauen: Wir wenden einfach den Haargummi-Trick an. Gut, den benutzen eigentlich Schwangere, um ihre Hosen weiter zu machen. Aber egal.

6. Die Strumpfhose bequemer machen

Den ganzen Tag in einer engen Strumpfhose am Schreibtisch sitzen - Horror! Doch wir Frauen wissen uns zu helfen: Einfach ein Dreieck aus dem Strumpfhosenbund schneiden, schon hat der Bauch mehr Platz.

7. Lange Hose = Du musst dir die Beine nicht rasieren

Wenn wir trotz schwirrender Sommerhitze T-Shirt und lange Hose tragen, hat das meist einen haarigen Grund.

8. Feierabend heißt: Rein in die Jogginghose. SOFORT!

Kaum ist die Tür hinter mir ins Schloss gefallen, schäl ich mich raus aus den Klamotten. Zuhause ist nämlich da, wo die Jogginghose wohnt.

9. Wenn die Strumpfhose den Rock verschluckt

Der Klassiker nach dem Toilettenbesuch: Der Rock hängt in der Strumpfhose. Gut, wenn man es schon auf dem Weg zum Waschbecken merkt. Doch leider hat man nicht immer so viel Glück...

10. Taschentuch als Schweiß-Schutz zwischen den Brüsten

100 Meter gerannt oder nervös wegen des Dates, schon schlängelt sich ein Schweißbach zwischen den Brüsten hinunter. Kein Problem für Frau Praktisch: Einfach ein Stück Küchenrolle oder ein Papiertaschentuch zwischen die Brüste geklemmt, schon wird der Schweiß aufgesogen und es entstehen keine Flecken. Nur blöd, wenn das aus den Ärmeln oder aus dem Ausschnitt rauspurzelt.

11. Den BH zurechtrücken, damit die Brüste besser aussehen

Machen wir Frauen sehr oft am Tag. Besonders dann, wenn wir einen heißen Kerl beeindrucken wollen.

12. Ungewollte Strip-Einlagen

Wie oft habt ihr beim Pulliausziehen schon gestript, weil ihr euer Top aus Versehen mit nach oben gezogen habt? Besser klappt es, wenn eine Freundin bei der Pullover-Aktion assistiert und den Fummel unten hält. Das Gleiche passiert übrigens auch bei Hose und Unterhose. Ups!

13. Erst Kuchen essen und dann die Krümel aus dem BH (und Bauchnabel) fischen

Wie das kratzt! Raus mit dem Zeug aus dem BH - und dem Bauchnabel. Wer das unauffällig und elegant hinbekommt, verdient eine Medaille.

14. Das Socken-Paradoxon

Wieso im Gottes Namen, habe ich immer dann meine ausleierten Weihnachtssocken mit extra Frischluft-Löchern an, wenn ich bei Freunden in der Wohnung die Schuhe ausziehen muss?!

15. BH waschen? Pah! Der ist doch noch gut!

Egal, wie oft man den BH waschen sollte, ich wasche ihn definitiv zu selten!

Wer kennt es? 10 Momente, in denen wir uns direkt viel wohler fühlen

von Ann-Kathrin Schöll 489 mal geteilt