Veröffentlicht inMode & Beauty, Modetrends

Trend im Frühling: Diese ehemalige Anti-Farbe tragen jetzt alle Modefrauen

Bekannte Influencerinnen, die in stylischen Frühlings-Looks auf dem Weg sind zur Fashion-Week
Welche Farbe bestimmt die Trends im Frühling 2024? Credit: Getty Images

Lust auf eine neue Frühlingsfarbe in der eigenen Garderobe? Wir verraten dir, an welchem Ton du dieses Frühjahr nicht vorbeikommst.

„Gelb ist der Neid“ – Pustekuchen! Denn, wenn es eine Farbe gibt, die im Frühling 2024 alle Modefrauen tragen, dann ist es tatsächlich Gelb. Die Nuance, die bisher kaum Beachtung in unseren Kleiderschränken fand, hat sich nun zum echten Fashion-Statement gewandelt.

Von frischem Limetten-Gelb bis hin zum warmen Sonnenblumen-Nuancen zaubert der helle Farbton sofort den Frühling in die Garderobe. Und den wohl schönsten Pullover dazu haben wir direkt bei C&A gefunden.

Gelb ist das Must-have im Frühling

Hast du gewusst, dass laut Farbpsychologie Gelb sofort für gute Laune sorgt? Die strahlende, helle Farbe hat einen starken Hallo-wach-Kick und vertreibt daher auch jegliche Frühjahrsmüdigkeit, wenn du sie trägst. Kein Wunder, dass alle Modefrauen verrückt nach diesem Farb-Trend sind.

Limettengelber Pullover mit kurzen Ärmeln
Gelber Lieblings-Pulli von C&A, 19,99 Euro Credit: C&A / gofeminin

Bei C&A bekommst du gerade einen Kurzarm-Pullover* in frühlingsfrischem Gelb für nur 19,99 Euro. Dieser wandert auch bei uns sofort in den Warenkorb, um künftig all unsere Jeans-Looks aufzupeppen. Verfügbare Größen sind XS bis 2XL.

Wir finden, der leichte, farbenfrohe Pulli ist ein absolutes Must-have im Kleiderschrank und ein mega-genialer Gute-Laune-Booster.

So kombinierst du Gelb

Bei intensiven Farben tendieren wir meistens dazu, sie einfach zu Schwarz zu kombinieren. Aber wie ein Bienchen aussehen? Das wollen wir im Falle von Gelb dann doch nicht. Am einfachsten machst du es dir daher, indem du ein gelbes Shirt mit einer Jeans stylst.

Gelb mit Jeans kombiniert

Egal, ob helles oder dunkles Denim – Gelb matcht dazu einfach richtig gut. Ebenso funktionieren Farben, wie Grau, Olivgrün oder Weinrot. Einen absoluten Hingucker hast du hingegen mit der Kombi aus Gelb und Orange. Wir wünschen dir ganz viel Freude beim Nachstylen.

Gelb mit Orange gestylt

Shoppen macht Spaß, aber Fehlkäufe möchte keiner von uns. Lass dich deshalb von unseren Shopping-Tipps zu deinem eigenen Stil inspirieren. Kaufe bewusst ein und überlege dir im Zweifelsfall eine Nacht lang, ob du das Teil wirklich brauchst. Nur so wirst du mit deinem Kleiderschrank wirklich glücklich – und nachhaltiger ist es obendrein.

Affiliate-Link*