Home / Fashion & Beauty / Modetrends

Fashion & Beauty

Frühlingsjacken-Trends 2020: DAS sind die 4 Must-haves!

von Christina Cascino Erstellt am 2. März 2020
1 552 mal geteilt
Frühlingsjacken-Trends 2020: DAS sind die 4 Must-haves!© Getty Images

Welche Frühlingsjacken jetzt im Trend liegen und wo ihr die Must-haves nachshoppen könnt, das erfahrt ihr hier.

Überkommt euch im Frühling auch immer die Shopping-Lust? Wenn ja, dann seid ihr hier genau richtig. Wir lassen den Winter hinter uns und zeigen euch, welche vier Frühlingsjacken 2020 Trend sind und wo ihr die heiß begehrten Teile jetzt günstig nachshoppen könnt.

XXL-Blazer gehören zu den Jacken-Trends im Frühling

Laut Guido Maria Kretschmer gehört der Blazer zu den Basics im Kleiderschrank, den jede Frau besitzen sollte. Wir geben unserem TV-Liebling da zu 100 Prozent recht. Denn die schicke Jacke macht einfach immer was her und ist ein echter Style-Veredeler.

Im Frühling 2020 bekommt das Basic-Teil allerdings ein Trend-Upgrade. Statt klassisch tailliert und in Schwarz oder Blau gehalten, zeigt sich der Blazer in dieser Saison extrem locker geschnitten im Oversize-Schnitt. Besonders in sind Blazer in Knallfarben, mit Karo-Muster oder andere Hingucker-Details. Die sind jetzt in allen großen Fashion-Shops zu finden.

Styling-Tipp: Die Mode-Profis tragen ihren Lieblingsblazer ab sofort im Komplett-Look zur passenden Anzughose. Stichwort: Power Suits.

> Einen Oversize-Blazer könnt ihr zum Beispiel hier bei Amazon kaufen*

Lest auch: Blazer kombinieren: So tragt ihr Blazer richtig!

Utility-Jacken gehören zu den Frühlingstrends 2020

Workwear, also Kleidung, die an Arbeitskleidung erinnert, ist schon seit letztem Jahr ein großes Thema in der Mode und derzeit aus unseren Kleiderschränken nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder, dass im kommenden Frühling alle verrückt nach Workwear- bzw. Utility Jacken sind, die den klassischen Trenchcoats mächtig Konkurrenz machen.

Im Video | Turbo-Tricks: Perfekt gestylt in wenigen Minuten

Video von Jane Schmitt

Die Jacken zeichnen sich durch grobe Stoffe, große Taschen und kastige Oversized-Schnitte aus. Doch 2020 bekommen die Trendteile ein Update und kommen mit femininen Taillengürtel daher. Dadurch bekommen die Frühlingsjacken im Handumdrehen einen eleganten Touch. Außerdem haben neben den klassischen Farben wie Khaki, Beige oder Braun jetzt auch frühlingshafte Nuancen wie Pistaziengrün, Rosé (gibt es hier bei NA-KD*) oder helles Gelb ihren großen Auftritt. Auch im Trend: Utility-Jacken aus Jeansstoff.

So werden Workwear-Jacken gestylt:

Damit die Jacken nicht zu sehr an Bauarbeiter-Klamotten erinnern, solltet ihr sie am besten mit weiblichen Teilen kombinieren. Uns gefällt besonders der Look Workwear-Jacke und luftiges Sommerkleid mit Blumenprint. Wer es lieber lässiger mag, kann natürlich auch gerade geschnittene Mom Jeans zu den Jacken stylen. Achtet allerdings darauf, dass euer Look nicht zu kastig wirkt.

Karierte Holzfäller-Jacken sind im Frühling 2020 super angesagt

Jacken im Holzfällerhemd-Stil gehören 2020 zu den wichtigsten Frühlingsjacken-Trends. Die karierten Übergangsjacken sind meist kastig und extrem oversized geschnitten und sehen daher besonders lässig aus. Und das Beste: Holzfällerjacken sind super bequem und halten dank ihres kuscheligen Materials auch bei kühleren Temperaturen noch schön warm.

Beim Styling gilt: Da die Holzfällerjacken locker und weit sitzen, sehen sie am besten zu engen Skinny Jeans oder Radlerhosen (bei NA-KD shoppen*) aus.

Auch lesen: Modetrends 2020: 6 Key-Styles im Frühling und Sommer

Lederjacken sind im Frühling 2020 Trend

Auch (Kunst-) Lederjacken gehören zu den Must-haves 2020. Lederjacken sind zwar nicht besonders neu – im Frühling 2020 bekommen sie allerdings ein modisches Update. Denn die bekannten Lederjacken im derben Biker- und Pilotenjacken treten in den Hintergrund und machen in dieser Saison Platz für extrem minimalistische und klassische Modelle.

Doch nicht nur der Schnitt der Lederjacken ist neu, auch farblich bewegen wir uns weg vom düsteren Schwarz. Zurzeit extrem angesagt sind nämlich bunte Lederjacken sowie cognacfarbene Modelle (ein schönes Modell gibt es hier bei NA-KD*)

Lesetipp: Lederjacke kombinieren: DIESE Looks lieben stylische Frauen

* Affiliate Link

1 552 mal geteilt