Home / Fashion & Beauty / Styling-Tipps / Der Fashion-Test: Welcher Style passt WIRKLICH zu mir?

© Getty Images
Fashion & Beauty

Der Fashion-Test: Welcher Style passt WIRKLICH zu mir?

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 6. September 2016
3 066 mal geteilt
A-
A+

Du beneidest Frauen, die immer toll angezogen sind und fragst dich: Welcher Style passt eigentlich zu mir? Dieser Test liefert dir die Antwort!

Du weißt nicht, welcher Style zu dir passt? Kein Problem, mach einfach unseren Fashion-Test. Er verrät dir, ob ein abwechslungsreicher Trend-Style zu dir passt, ob du mit einem klassischen Look glücklich wirst oder ob ein sportlicher Look deine Persönlichkeit am besten unterstreicht.

Von romantisch bis puritisch: Diese Styles könnten zu dir passen

Deinen Look findest du zu langweilig und du hast Lust auf etwas Neues? Wir zeigen euch die unterschiedlichen Styles! Welcher ist dein Favorit?

Der Boho-Style

Typisch für den verträumten Boho-Stil sind romantische Blumen- und Ethno-Prints, wallende Kleider und fließende Röcke und Kleider mit Spitzen- und Häkeldetails. Walle-Walle-Kleider sind dir für den Alltag too much? Dann trag einfach ein Boho-Top mit Häkeldetails zur schlichten Jeans. Mit flachen Lederboots verleihst du deinem Look eine rockige Note.
Lust auf Boho? Hier geht's zu den Styling-Tipps!

​Der sportliche Style

Shirts und Sweater mit lässiger Passform, bequeme Jeans, Shorts und gemütliche Sneaker sind die Zutaten für einen sportlich-lässigen Look. Statt verspielter Blumenmuster, solltest du lieber auf Streifen und Karos setzen. Mit einer angesagten Bomberjacke verleiht ihr eurem Sporty-Style den Trend-Faktor.

Ein MUSS für den sportlichen Style: Sneaker! Die coolsten Trend-Modelle findest du in der Galerie:

Auch auf gofeminin: Sneaker Trends 2019: DIESE Turnschuhe sind jetzt in!

Sneaker-Trends 2019: Das sind die angesagtesten Turnschuhe 2019 © Getty Images

Der klassisch-feminine Style

Bluse statt Shirt und Trenchcoat statt Lederjacke - der klassische Look wirkt zeitlos-elegant und hält sich in Punkto Farben und Mustern eher gedeckt. Dunkelblau, Schwarz, Beige und Pastellfarben geben im Kleiderschrank den Ton an. Wichtig für diesen eher schlichten Style ist, dass die Kleidung perfekt sitzt.

Absolutes Must-have für Frauen, zu denen ein klassisch-eleganter Look passt: ein beiger Trenchcoat. Klassisch aber dennoch cool ist die Kombi aus Trench und Streifenshirt.

​​Der sexy Hingucker-Style

Wer seinen Körper liebt und gerne zeigen möchte, dem steht ein sexy Style mit figurbetonten Kleidern, Bleistiftröcken und natürlich: High Heels! Achte beim Styling darauf, dass du nicht ZU viel Haut zeigst. Wenn du oben Dekolleté zeigst, solltest du dich untenherum bedeckt halten.

Tipp: Super trendy ist die Kombination aus tief ausgeschnittenen Spaghetti-Top und weiter Marlenehose. Dazu passen schlichte Sandaletten mit einem schmalen Riemchen.

​Der abwechslungsreiche Trend-Style

Ein cooler Mix aus unterschiedlichen Stilen und der Einsatz von angesagten It-Pieces zeichnet den abwechslungsreichen Style aus. Für diesen Look musst du nicht nur die aktuellen Trends kennen - du solltest auch ganz genau wissen, welche Farben und Schnitte dir stehen. Nur so kannst du trendy Outfits kreieren, für dich man dich beneiden wird.

Ein Must-have für trendy Outfits: Boots und Stiefeletten. Alle Trends findest du in der Galerie:

Auch auf gofeminin: Stiefeletten-Trends 2019: Das sind die angesagtesten Ankle Boots 2019

Stiefeletten-Trends 2019 © Sézane

Der cleane Minimalismus-Style

'Weniger ist mehr' lautet das Motto beim minimalistischen Modestil auch "Normcore" genannt. Verspielte Muster, Verzierungen und knallige Farben sucht man hier vergebens, im Schrank machen sich Grau, Schwarz und Weiß breit. Gerne in Form von schlichten Oberteilen, geraden Hosen und schnörkellosen Mänteln.

Alles rund um den Normcore-Style findet ihr hier!

Guidos Mode-Tipp: DIESE 5 Teile sollte jede Frau im Schrank haben

von Ann-Kathrin Schöll 3 066 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen