Home / Living / Wohnen & Lifestyle / Schön dekoriert: Inspirationen für kreative Blumendeko ganz nach deinem Geschmack!

Living

Schön dekoriert: Inspirationen für kreative Blumendeko ganz nach deinem Geschmack!

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 17. März 2016
81 186 mal geteilt

Blumendeko kann man nie genug haben! Wir zeigen euch kreative, ausgefallene und auch günstige Ideen!

Egal in welcher Form oder Farbe sie daher kommen: Blumen sind immer ein toller Hingucker! Je nach Anlass bietet sich natürlich eine unterschiedliche Blumendeko an - für Hochzeiten darf es gern etwas üppiger und romantischer ausfallen, zu Geburtstagen kommen Zahlen mit ins Spiel. Blumendeko im Frühling ist besonders zart und sieht in Glasfläschchen dekoriert sehr hübsch aus, zur Kommunion oder Konfirmation kommt eine schlichte Blumendeko mit viel Weiß und Grün immer gut an.

Ihr seid auf der Suche nach coolen Blumendeko-Ideen für einen bestimmten Anlass oder wollt einfach mal gucken, was es gibt? Hier kommen unsere Blumendeko-Favoriten!​

Blumendeko für die Hochzeit

Besonders beliebt ist auf Hochzeiten eine Blumendeko entweder klassisch mit roten Rosen oder pastellig in zarten Rosatönen. Ihr könnt euch die Blumen als große Sträuße binden lassen, die ihr mittig auf der Festtafel positioniert, oder ihr lasst euch kleine Gestecke binden. Wer eine momentan total angesagte Vintage-Hochzeit feiern möchte, drapiert die Blumendeko in kleinen Flaschen, Gläsern und Vasen und verteilt sie überall auf den Tischen.

© iStock/ Pinterest (hitched.co.uk)

Blumendeko für den Geburtstag

Je nachdem, ob der Geburtstag im Sommer oder Winter gefeiert wird oder sogar unter einem ganz bestimmten Motto steht, kann die Blumendeko sehr unterschiedlich ausfallen. Im Sommer sehen bunte Wiesenblumen in Glasflaschen - ob stehend oder hängend - immer super aus. Ihr könnt sie auf eurem Buffet drapieren, die Bar damit dekorieren ... Perfekt für eine tolle Gartenparty! Wenn ihr jemandem ein ganz besonderes Geschenk machen möchtet, kommt eine selbst gebastelte Blumendeko in Zahlen-Form garantiert prima an!

© Pinterest (thefarmersnest.com/ stylemepretty.com)

Blumendeko im Frühling

Nach einem langen, kargen Winter können wir es kaum abwarten, unsere Wohnung endlich wieder mit bunten Tulpen und allem, was der Markt hergibt, hübsch zu machen. Besonders schön sehen eng gebundene Frühlingssträuße in coolen Retro-Vasen aus oder blühende Zweige, Weidenkätzchen und natürlich Narzissen, die die Osterzeit einläuten.

© Pinterest (skonahem.com)/ iStock

Blumendeko in kleinen Glasflaschen & Gläsern

Schon seit einiger Zeit total angesagt - und das zurecht: Blumendeko in kleinen Vasen, Flaschen und Gläsern, die ihr überall in der Wohnung verteilen könnt. Für den gewollt bunt durcheinander gewürfelten Look kombiniert ihr einfach ganz unterschiedliche Blumen, Zweige und Gefäße miteinander. Kauft ihr die Vasen auf dem Flohmarkt oder nutzt alte Einmachgläser, ist dies eine sehr günstige Blumendeko.

© Pinterest (everydayhomeblog.com/ 100layercake.com)

Blumendeko für die Kommunion oder Konfirmation

Für diesen besonderen Anlass sollte die Blumendeko am besten schön schlicht ausfallen. Hübsch sind Einmachgläser, die mit einer Kordel umbunden werden und in die ihr kleine weiße Blümchen dekoriert. Sehr festlich sehen weiße Blockkerzen aus, die ihr mit einem Kranz aus grünen Blättern verzieren könnt.

© Pinterest (bridalmusings.com/ catchmyparty.com)

Ihr heiratet bald? Hier kommen die schönsten Blumendeko-Ideen für eure Hochzeit!

Auch auf gofeminin: Blumendeko zum Verlieben: 40 kreative Ideen für deine Hochzeit

Blumendeko für die Hochzeit: Die schönsten Ideen © iStock
von Julia Windhövel 81 186 mal geteilt