Home / Living / Wohnen & Lifestyle

Living

6 Ideen, wie du das Beste aus deinem Sommer herausholst

von gofeminin Erstellt am 6. April 2021
6 Ideen, wie du das Beste aus deinem Sommer herausholst© Rotkäppchen

Dieser Sommer wird ein ganz besonderer! Selten haben wir uns so auf die warmen Tage und die positive Energie gefreut wie dieses Jahr. Hier kommen 6 Ideen, wie du das Beste aus deinem Sommer herausholst.

Jedes Jahr aufs Neue freuen wir uns riesig auf den Sommer – doch in diesem Jahr kann es uns gar nicht schnell genug gehen. Wir alle sehnen uns nach Sonne, lauen Sommernächten und kühlen Drinks. Die warme Jahreszeit verleiht uns einfach unglaublich viel Energie, Lebensfreude und Glücksgefühle.

Zwar ist die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Beschränkungen nicht aus unser aller Leben verschwunden, doch es gibt viele Dinge, auf die wir uns in diesem Sommer trotzdem freuen können. Ganz oft sind es nämlich gerade die kleinen Dinge, die uns unglaublich viel Freude bereiten. Hier kommen sechs Ideen, wie du das Beste aus diesem Sommer herausholst.

#1: Grillabend mit engen Freunden

Eine Sache, die wir in diesem Sommer kaum erwarten können: Endlich wieder Zeit im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon verbringen. Auch die Grill-Saison kann endlich wieder starten, womit wir auch schon bei unserer ersten Idee sind, die den Sommer besser macht: nämlich Grill-Abende zusammen mit unseren engsten Freunden.

Auch, wenn dieses Jahr nur in kleiner Runde: Es gibt doch kaum etwas Schöneres, als bis tief in die Nacht draußen zu sitzen, zu quatschen, zu lachen und zu schlemmen.

Zu einem guten Essen mit den Liebsten gehört auch ein guter Wein. Während wir im Winter gerne auf kräftige und trockene Weine zurückgreifen, darf es im Sommer gerne schön frisch und spritzig sein. Die neue Weinlinie Weinzeit! von Rotkäppchen kommt da wie gerufen.

Passend zur Sommerzeit bringt Rotkäppchen gleich zwei neue, fruchtige Weine heraus. Wenn du gerne lieblichen Wein trinkst, könnte der Weißwein aus der neuen Weinzeit! Linie von Rotkäppchen interessant für dich sein. Dieser kommt in köstlichen Steinobstaromen, wie Pfirsich, Aprikose und reifem Apfel daher.

> Hier erfährst du noch mehr über die Rotkäppchen Weinzeit! Weiß

Stehst du eher auf etwas Beeriges? Dann greif unbedingt zum halbtrockenen Rosé aus der Weinzeit! Linie. Der pinkfarbene Wein ist nicht nur ein toller Eyecatcher im Glas, sondern schmeckt auch himmlisch lecker nach Himbeeren, Erdbeeren, rosa Grapefruit und einem Hauch von Vanille.

> Hier erfährst du noch mehr über die Rotkäppchen Weinzeit! Rosé

Beide Weine passen perfekt zu frischen Gerichten und eignen sich auch nach dem Essen als Dessert-Ersatz. Die Weine sorgen für Sommergefühle, gute Laune und zaubern die Sonne vom Himmel direkt in euer Glas hinein. Sommerfeeling pur!

Du siehst: Diesen Sommer setzen wir auf Qualität, statt auf Quantität. Das gilt sowohl für die Auswahl unserer Freunde, als auch für unsere Drinks.

Du möchtest die Weine kennenlernen und sie selbst einmal ausprobieren? Dann bewirb dich bis zum 13. April 2021 und werde zum Botschafter für die Rotkäppchen Weinzeit!

#2: Sternenhimmel bestaunen

Meist ziehen sich Grillabende bis spät in die Nacht. Eine tolle Gelegenheit, mal wieder den Sternenhimmel zu beobachten. Wir sollten die klare Sicht auf den Himmel im Sommer unbedingt viel öfter wertschätzen. Zusammen mit deinen engsten Freunden kannst du zum Beispiel Sternenbilder erraten. Und auch für einen romantischen Abend zu zweit ist so ein Sternenhimmel die perfekte Kulisse.

#3: Musik aufdrehen & tanzen

Genauso viel Energie wie die Sonne kann uns auch Musik verleihen. Musik trägt maßgeblich zu unserer Stimmung bei und ein Sommer ohne passenden Soundtrack undenkbar. Während wir zum Essen chilligen House-Beats lauschen können, darf es danach auch gerne poppiger werden. Nimm dir dein Getränk in die Hand, schließe deine Augen, denk dich an einen Ort deiner Wahl und tanz dir mal wieder so richtig die Seele aus dem Leib. Das tut gut und setzt unglaublich viele Glückshormone frei!

#4: Zeit in der Natur verbringen

Eine weitere Idee, um das Beste aus deinem Sommer herauszuholen: Ganz bewusst wieder mehr Zeit in der Natur verbringen. Das können ausgiebige Spaziergänge im Wald sein oder eine Radtour gemeinsam mit deinen Freunden. Besonders viel Spaß macht es, wenn du zwischendurch kleine Stopps an verschiedenen Locations, zum Beispiel an einem See, einplanst. Dort kannst du deine Seele baumeln lassen, dich mit deinen Liebsten unterhalten oder auch ein Picknick veranstalten.

#5: Picknick im Grünen

Womit wir bei der Idee wären, die wir in diesem Sommer unbedingt umsetzen sollten: nämlich Picknicks. Sie gehören einfach zum Sommer dazu und sind immer wieder ein kleines Abenteuer. Sie können der Zwischenstopp eines Spaziergangs sein oder der krönende Abschluss einer langen Radtour. Stärkende Snacks, frisches Obst und eisgekühlte Drinks auf einer Decke im Freien zu genießen, sorgt einfach für gute Laune und Abwechslung.

#6: Endlich wieder Sommerfrüchte snacken

Eine weitere tolle Sache, die der Sommer mit sich bringt: Jede Menge frische, süße Früchte. Endlich ist wieder Zeit für Erdbeeren, Himbeeren oder Wassermelone. Da verbannen wir die vielen ungesunden Süßigkeiten und Snacks doch gerne aus unserem Vorratsschrank. Mach dir öfter mal einen knallbunten Obstteller und genieß ihn bei Sonnenschein draußen im Garten oder Park.

Kurze Anmerkung zum Schluss: Natürlich solltest du Alkohol nur konsumieren, wenn du mindestens 18 Jahre alt bist. Außerdem solltest du nach dem Konsum von Alkohol dein Auto und Rad stehen lassen. Hab Spaß, aber denk daran, dich an die aktuellen Bestimmungen und Hygieneregeln zu halten. Mit diesen Tipps im Gepäck kann der Sommer kommen.