Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Anne Wünsche unter Schock: Bei ihr wurde eingebrochen!

von Jessica Stolz Erstellt am 25. September 2020
Anne Wünsche unter Schock: Bei ihr wurde eingebrochen!© Getty Images

Anne Wünsche muss einen bitteren Schlag verkraften: In ihrer Wohnung in Berlin wurde am Mittwochabend eingebrochen. Auf Instagram berichtet sie ihren Fans völlig fassungslos davon.

Video von Esther Pistorius

Anne Wünsche ist etwas passiert, vor dem wir wohl alle Angst haben: Bei ihr wurde eingebrochen. Auf Instagram berichtet die Influencerin ihren Fans noch völlig unter Schock, was genau vorgefallen ist:

"Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Mir geht's grad richtig kacke. So richtig, richtig kacke. (...) Bei uns wurde gestern eingebrochen. Das Gefühl, dass hier gestern jemand in meiner Wohnung war, jemand Fremdes meine Sachen durchwühlt hat, ist so eklig", erzählt die Influencerin aufgelöst.

Dann erklärt sie: "Ihr könnt euch das nicht vorstellen. Das ist so ein widerliches Gefühl. Man fühlt sich überhaupt nicht mehr wohl. Man fühlt sich richtig beobachtet in der eigenen Wohnung."

"Es hätte viel schlimmer ausgehen können"

Bei dem Einbruch wurde Anne unter anderem ein teures Smartphone entwendet. Sie sei aber heilfroh, dass sie und ihre Töchter zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht in der Wohnung waren. Der Gedanke lässt sie einfach nicht los, dass der Einbrecher ihr und ihren Kindern etwas hätte antun können.

Lesetipp: Anne Wünsche zeigt ihre Wohnung – und erntet Shitstorm

Ihre Hunde haben den Einbruch leider miterlebt – und um die macht sich Anne ebenfalls große Sorgen. Seit dem Einbruch verhalten sich ihre Vierbeiner nämlich seltsam.

Die Polizei habe nach dem Einbruch sofort Fingerabdrücke genommen und sei nun an dem Fall dran. Wir wünschen Anne und ihren Töchter ganz viel Kraft für die kommende Zeit.