Veröffentlicht inAktuelles

„Bauer sucht Frau“: Yannik gerät nach Opas Spruch ins Schwitzen

Bauer sucht Frau: Dieser Spruch von Yanniks Opa macht den Jungbauern verlegen

Die neuen Landwirt*innen der 20. "Bauer sucht Frau"-Staffel stehen endlich fest.

Ein Spruch von seinem Opa machte den 22-jährigen Yannik bei der Vorstellung der diesjährigen „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer mächtig verlegen.

An Pfingstmontag wurden die neuen Kandidatinnen und Kandidaten für die Jubiläumsstaffel von „Bauer sucht Frau“ vorgestellt. Unter den Teilnehmenden ist auch der 22-jährige Yannik. 

Der Jungbauer führt einen Milchviehbetrieb und stellt auf seinem Hof gemeinsam mit seinem Opa Liköre und Schnäpse her. Um mögliche Bewerberinnen von sich zu überzeugen, plant Yannik offenbar schon jetzt, den Frauen auf dem Scheunenfest etwas von dem selbst hergestellten Schnaps mitzubringen, wie er im Vorstellungsvideo ankündigte: „So Opa, dann hoffen wir, dass der Schnaps bei den Mädels im Scheunenfest gut ankommt.“

Auch lesen: Bauer sucht Frau: Warum Narumol in Helene Fischers Fußstapfen tritt

Die Antwort von Yanniks Opa überraschte dann auch den Landwirt: „Die Tatsache ist, dass die Tonkabohne eine gewisse erotisierende Wirkung hat. Es soll schon Frauen gegeben haben, die nach dem dritten Glas die Hüllen fallen gelassen haben“, so der Großvater des 22-Jährigen. 

Nach der Antwort zeigte sich Yannik ziemlich verlegen, versuchte aber die Situation wegzulächeln: „Mein Opa hat sein Leben lang schon meine Oma als Frau und die sind heute noch so glücklich wie vor 50 Jahren“, so der Jungbauer aus der Schwäbischen Alb. Mit seiner Traumfrau möchte der 22-Jährige eine Familie gründen. Am schönsten findet er Frauen mit Locken.

Wir sind gespannt, wie viele Frauen sich für Yannik bewerben und ob die Richtige dabei ist. 

Lest auch: Skandal bei „Bauer sucht Frau International“: Andreas suchte nicht nach einer Frau

Passend zur 20-jährigen Jubiläumsstaffel suchen in diesem Jahr 20 Bäuerinnen und Bauern im TV nach der großen Liebe. Wie in jedem Jahr hilft ihnen auch 2024 Moderatorin Inka Bause bei der Liebessuche auf die Sprünge.

Du möchtest schon vor TV-Ausstrahlung eine neue Folge schauen? Hier kannst du ein RTL+ Abo 30 Tage kostenlos testen*. So weißt du vor allen anderen, was als nächstes in deiner Lieblingssendung passiert!

Derzeit gibt es jeden Dienstag ab 20:15 Uhr neue Folgen„Bauer sucht Frau International“ auf RTL oder eine Woche vorab im Stream auf RTL+.

Mehr spannende Artikel zu „Bauer sucht Frau“ findet ihr hier:

Bauer sucht Frau: Anna Heiser wurde Opfer sexueller Belästigung

Eklat bei „Bauer sucht Frau International“: Drei Frauen verlassen Peters Hof

Bauer sucht Frau International: Deshalb streicht RTL Kandidat Isidor