Veröffentlicht inAktuelles

Dschungelcamp-Teilnahme von Felix von Jascheroff: Was passiert mit John bei GZSZ?

© RTL

Felix von Jascheroff im Dschungelcamp: Das passiert mit John bei GZSZ

Im Interview verriet der Schauspieler, wie es für seine Rolle nun weitergeht.

Am 19. Januar zieht GZSZ-Star Felix von Jascheroff in das RTL-Dschungelcamp. Doch was passiert nun mit seiner Rolle John Bachmann?

Unter den diesjährigen Dschungelcamp-Kandidat*innen befindet sich mit Felix von Jascheroff auch ein GZSZ-Star. Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ spielt er seit 2001 die Rolle des John Bachmann. 

Doch nun muss der beliebte Soap-Darsteller in der Serie eine Pause einlegen, um in den australischen Dschungel ziehen zu können. Doch was bedeutet das für seine Rolle in der Daily-Soap? Das verriet der 41-Jährige nun im RTL-Interview.

Auch lesen: Dschungelcamp 2024: Das sind die Begleitungen der Promis

GZSZ: Verlässt John nun den Kolle-Kiez?

GZSZ-Fans müssen wegen Felix von Jascheroffs Teilnahme erst einmal auf John verzichten. Aber wie lange ist der beliebte Soap-Charakter nicht mehr im Kolle-Kiez zu sehen und was passiert mit ihm? Das verriet der 1,73-m-große Schauspieler nun im RTL-Interview: „John wird mit seiner Liebsten Laura (Chryssanthi Kavazi) verreisen. Ein kleiner Urlaub demnächst kann den beiden nicht schaden…“

Für seine Rolle John ist also erst mal Urlaub angesagt, während sich der Schauspieler selbst nun im Dschungelcamp auf Sternenjagd begibt. Doch wann ist John aka Felix zurück am Set von GZSZ? „Ich drehe ab dem 12. Februar wieder für ‘Gute Zeiten, schlechte Zeiten’. Meine Rolle John wird dann im Frühling wieder in der Serie zu sehen sein – wie immer mit viel Familie, Action und tollen neuen Geschichten. Wie es mit Laura weitergeht, das wird sehr spannend: Abschied? Meine Kollegin und Serien-Frau Chryssanthi Kavazi geht bekanntlich bald in Babypause.“

Du möchtest schon vor TV-Ausstrahlung eine neue Folge schauen? Hier kannst du ein RTL+ Abo 30 Tage kostenlos testen. So weißt du vor allen anderen, was als nächstes in deiner Lieblingssendung passiert!

Das dürfte für GZSZ-Zuschauer*innen definitiv spannend werden. Denn auch von Laura müssen die Zuschauer*innen früher oder später wieder Abschied nehmen. Im Interview erzählte der 41-Jährige außerdem, wie Schauspiel-Kollegin Chryssanthi Kavazi auf seine Dschungelcamp-Teilnahme reagiert hat: „Meine Kollegin und Serien-Frau Chryssanthi Kavazi geht bekanntlich bald in Babypause. Sie war übrigens geschockt, als ich ihr von IBES erzählte: ‘Hast du dir das auch gut überlegt?’, fragte sie mich lachend!“

Wir sind gespannt, wie sich Felix von Jascheroff im Dschungelcamp schlägt und ob der Schauspieler tatsächlich die Dschungelkrone mit nachhause nimmt.

Lest auch: Dschungelcamp: Jan Köppen kritisiert die Vorbereitung der Promis scharf

Privat läuft es für den Schauspieler aktuell übrigens auch wie am Schnürchen. Erst kürzlich verkündete Felix von Jascheroff seine Verlobung mit Partnerin Alexandra Sophie. Nun muss das frisch verlobte Paar jedoch erst mal eine Weile getrennt verbringen.

Doch sobald der 41-Jährige das Dschungelcamp verlässt, wartet seine Verlobte auf ihn. Sie begleitet den Schauspieler nämlich nach Down Under und nächtigt während seines Camp-Aufenthalts im legendären Hotel Versace.