Home / Buzz / Aktuelles

DSDS: Florian Silbereisen spricht über Helene Fischer

von Anna Haacks Erstellt am 07.03.22 um 14:10

Anstelle von Poptitan Dieter Bohlen sitzt nun Florian Silbereisen in der Jury von DSDS. Im vorletzten Casting der Staffel wurde der Schlagerstar nun mit seiner Ex Helene Fischer konfrontiert.

Derzeit läuft die 19. Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". Anstelle von Poptitan Dieter Bohlen sitzt nun Schlagersänger Florian Silbereisen (40) in der DSDS-Jury. Gemeinsam mit seinen Jury-Kolleg*innen Ilse DeLange (44) und Toby Gad (53) bewertet er das Gesangstalent der Kandidat*innen.

Neben tollen Stimmen muss die Jury in den Castings jedoch auch viele schräge Töne ertragen. Im vorletzten Casting der Staffel wird der Schlagerstar nun mit seiner Ex-Partnerin Helene Fischer (37) konfrontiert.

Lest auch: Corona-Schock: DSDS ohne Florian Silbereisen?

Kandidatin singt Song von Helene Fischer

Kandidatin Lena Engemann hat nämlich versucht, die Jury mit dem Helene Fischer-Song "Achterbahn" zu beeindrucken. Keine leichte Aufgabe, die sich die 23-Jährige da vorgenommen hat. Immerhin waren Florian Silbereisen und Helene Fischer zehn Jahre ein Paar und so kennt er ihre Songs natürlich sehr gut, wie er selbst betont: "Den Song kenne ich natürlich in- und auswendig. Den habe ich sehr, sehr oft bei vielen großen Shows von ihr gehört."

Umso erwartungsvoller zeigte sich der Schlagerstar kurz vor Lenas Auftritt: "Ich bin sehr gespannt, ob du da deine eigene Interpretation hinbekommst. Ich würde mich freuen, wenn du das gut hinkriegst." Während Lenas Performance hält es den 40-Jährigen nicht mehr auf seinem Platz und so springt er auf und singt sogar mit.

Allerdings ist der Schlagerstar nach Lenas Auftritt kritisch: "Helene tanzt, fliegt, macht alles noch nebenbei, aber da ist der Ton auch da. Ich weiß nicht, ob das hier das Richtige ist."

Im Video: TV-Aus für Florian Silbereisen? ARD sagt seine Shows ab

Video von Esther Pistorius

Am Ende lässt sich Florian Silbereisen von seinen Jury-Kolleg*innen dennoch erweichen und Lena erhält den begehrten Recall-Zettel.

Florian Silbereisen gibt weitere Einblicke in die Ex-Beziehung mit Helene Fischer

Im Einzelinterview gibt Florian Silbereisen weitere Einblicke in seine Ex-Beziehung mit Helene Fischer: "Wir waren privat ein Paar, aber auf der Bühne hat jeder versucht, sein Ding zu machen. Wir haben uns hinter der Bühne logischerweise oft ausgetauscht und haben viel diskutiert. Aber das eine war privat und das andere war beruflich."

Nach der Trennung der beiden Schlagergrößen war von Rosenkrieg keine Spur. Die beiden betonen immer wieder, dass sie auch heute noch befreundet sind und sich sehr gut verstehen. Während Helene Fischer mit ihrem neuen Partner Thomas Seitel im Glück schwebt, ist Florian Silbereisen noch Single.

Auch lesen: Vorstrafen-Schock bei DSDS: Silbereisen schmeißt Favoriten raus

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Am 12. März läuft die letzte Castingfolge. Ab dem 19. März wird dann der Recall ausgestrahlt. Die neuen Folgen DSDS seht ihr jeden Samstag ab 20:15 auf RTL.