Home / Buzz / Aktuelles

Wegen Helene: Florian Silbereisen bei DSDS den Tränen nahe

von Helen Kemper Erstellt am 19.04.22 um 15:20

Vor gut drei Jahren ging die Beziehung zwischen Florian Silbereisen (40) und Helene Fischer (37) zu Bruch. Den Trennungsschmerz scheint der Sänger jedoch noch nicht überwunden zu haben.

Seit nun drei Jahren ist das ehemalige Schlager-Traumpaar Florian Silbereisen (40) und Helene Fischer (37) getrennt. Doch Sänger und Moderator Florian Silbereisen scheint der Beziehung noch immer nachzutrauern.

Denn in der ersten DSDS-Liveshow am Samstag ist der 40-Jährige nach dem Auftritt eines Kandidaten den Tränen nahe.

Auch lesen: DSDS-Hammer: Dieser Gastjuror ist in der 1. Live-Show dabei

DSDS-Kandidat Gianni Laffontien sang den Song "Hold Me Now" von Johnny Logan, der von einem schmerzlichen Beziehungsende handelt. Dieser Song erweckte bei Florian Silbereisen einige Erinnerungen an seine Trennung von Schlagerqueen Helene Fischer.

Florian Silbereisen bricht in Tränen aus

Völlig ergriffen und den Tränen nahe äußert sich der 40-Jährige schließlich zum Auftritt des Kandidaten: „Mit diesem Song kann man mich sowieso immer erwischen. Denn genau das, was du da gerade gesungen hast, habe ich sozusagen erlebt. Bei mir ist genau so eine schöne Liebesgeschichte zu Ende gegangen."

Im Video: Helene Fischer-Sensation: Erster Auftritt nach Geburt

Video von Esther Pistorius

Beruflich ist Florian Silbereisen als DSDS-Juror, "Traumschiff"-Schauspieler und Moderator zahlreicher Schlagershows sehr erfolgreich. Doch privat scheint er auch nach drei Jahren noch immer unter dem Beziehungs-Aus zwischen ihm und Helene Fischer zu leiden.

Lest auch: Job-Sensation: Florian Silbereisen bekommt neue RTL-Show

Dies ließ er sich in der Öffentlichkeit jedoch bislang nie anmerken. Der Song von Johnny Logan scheint also etwas in ihm bewegt zu haben. Zuletzt gibt er Kandidat Gianni Laffontien noch mit auf den Weg: „Du hast ja zwischendurch so ein bisschen gelacht. Das wird dir nach so einer Trennung vergehen.“

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Helene Fischer und Florian Silbereisen waren rund zehn Jahre lang liiert. Mit einer Trennung des einstigen Traumpaares hatte damals wohl niemand gerechnet. Helene Fischer hat mit ihrem neuen Partner Thomas Seitel bereits eine gemeinsame Tochter, die im Dezember 2021 zur Welt kam. Florian Silbereisen soll jedoch weiterhin Single sein.