Veröffentlicht inAktuelles

GZSZ-Schock: Diese Soap-Figur verschwindet plötzlich

© RTL

GZSZ: Nach Konflikt verschwindet er spurlos

In der Daily-Soap kommt es zu einer überraschenden Wendung.

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ eskaliert ein Familienkonflikt gewaltig. Die Folge: Ein Soap-Charakter verschwindet.

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, kommt es immer wieder zu überraschenden Wendungen, die es für die Zuschauer*innen besonders spannend machen. Nun steht GZSZ-Fans erneut eine heftige Wendung bevor. Denn eine Soap-Figur verschwindet spurlos.

Lest auch: GZSZ-Aus nach 15 Jahren: Tuner verlässt den Kolle-Kiez

Wer nicht wissen will, was in den kommenden Folgen der beliebten Soap passiert, sollte jetzt nicht weiterlesen.

Achtung, Spoiler! 

Einer der Handlungsstränge bei GZSZ dreht sich um Jo, Yvonne und ihren Pflegesohn Lukas, der seit seinem 10. Lebensjahr allein mit seiner bipolaren Mutter lebte, nachdem sein Vater die Familie verlassen hatte.

Als Lukas‘ Mutter Eva Ruess plötzlich im Kolle-Kiez auftaucht, sind Konflikte vorprogrammiert. Denn zwischen ihr und Lukas‘ neuen Pflegeeltern Yvonne und Jo gibt es einige Meinungsverschiedenheiten. 

Da Lukas‘ Versetzung gefährdet ist, will Jo ihn, sehr zum Missfallen von Yvonne, auf eine Privatschule in Berlin-Mitte schicken. Yvonne ist nämlich der Ansicht, dass die Schule viel zu elitär ist. Vor allem aber ist Lukas‘ Mutter gegen die Privatschule. Lukas selbst hingegen steht zwischen den Stühlen. 

Denn eigentlich geht es ihm bei den Gerners sehr gut, gleichzeitig will er seine Mutter nicht verletzen. Bei einem geplanten Treffen zwischen Jo und Lukas versetzt sein Pflegesohn den Anwalt überraschend, weil er lieber etwas mit seiner Mutter machen möchte. Dann der Schock: Lukas taucht nicht mehr auf. Doch wer hat etwas mit seinem Verschwinden zu tun? 

Du möchtest schon vor TV-Ausstrahlung eine neue Folge schauen? Hier kannst du ein RTL+ Abo 30 Tage kostenlos testen. So weißt du vor allen anderen, was als nächstes in deiner Lieblingssendung passiert!

Schauspieler Wolfgang Bahro erklärte im RTL-Interview kürzlich, vor welchem Konflikt seine Soap-Figur Jo Gerner in der kommenden Zeit steht: „Gerner unterstützt Lukas, wo er nur kann. Er bringt ihn an eine internationale Schule, wo Lukas sich sehr wohl fühlt und neue Freunde gewinnt. Das Problem ist nur, dass sich die Mutter einmischt und bestimmte Sachen einfordert“, schilderte das GZSZ-Urgestein.

Auch lesen: Dschungelcamp-Teilnahme von Felix von Jascheroff: Was passiert mit John bei GZSZ?

Die Folge, in der Lukas verschwindet, wird erst am 29. Januar ab 19:40 auf RTL ausgestrahlt. GZSZ seht ihre täglich von Montag bis Freitag ab 19:40 auf RTL. Oder eine Woche vorab im Stream auf RTL+.