Home / Buzz / Aktuelles

GZSZ-Schock: So dramatisch endet die Geburt von Ginas Baby

von Esther Wolf ,
GZSZ-Schock: So dramatisch endet die Geburt von Ginas Baby

In der nächsten Woche wird es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hochdramatisch. Denn Gina entbindet endlich ihren kleinen Sohn Tom. Doch es treten unerwartete Komplikationen auf und plötzlich schwebt die junge Mutter in Lebensgefahr!

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" überschlagen sich derzeit die Ereignisse. Nach der Trennung von Emily (gespielt von Anne Menden) und Paul (gespielt von Niklas Osterloh), versucht sich der Schreiner nun voll und ganz auf Gina (gespielt von Isebl Hinz) und das ungeborene Baby zu konzentrieren.

Paul geht sogar eine Beziehung mit Gina ein. Doch wie ein aktuelles Vorschaubild nun verrät, könnte die Story schon bald eine dramatische Wendung nehmen. Müssen sich die Fans auf einen weiteren Serientod gefasst machen?

Mehr zum Thema: GZSZ-Aus? Verlässt ER die Daily Soap nun auch?

Achtung, es folgen GZSZ-Spoiler!

Zuletzt hatte den werdenden Eltern ein Loch im Herzen des ungeborenen Babys jede Menge Sorgen bereitet. Doch nun steht Gina kurz vor der Geburt des kleinen Toms. Sie soll sich möglichst schonen und ausruhen.

Im Video: GZSZ-Aufreger: Diese Kuss-Szene ist für die Fans zu viel

Video von Esther Pistorius

Ausgerechnet als Paul einen entspannten Nachmittag mit Kate und Emily verbringt, platzt bei Gina die Fruchtblase. Obwohl Paul zunächst nicht an sein Handy geht und letztlich zu spät zur Geburt kommt, scheint im Krankenhaus bei Gina erstmal alles normal zu verlaufen.

Die frisch gebackenen Eltern sind überglücklich, dass ihr Sohn Tom gesund auf die Welt gekommen ist. Sie senden ein erstes Handyfoto der drei an Kate. Doch nach der anstrengenden Geburt geht es Gina immer schlechter und sie wird immer schwächer.

Plötzlich zittert Gina am ganzen Körper, wird leichenblass und verliert das Bewusstsein. Paul sieht dann einen großen Blutfleck auf der Bettdecke. Sofort ruft er Hilfe.

Auch lesen: GZSZ: Die dramatischsten Momente aller Zeiten

Auf dem Vorschaubild sieht man, wie Philip mit dem sichtlich schockierten Paul redet. Philip teilt ihm wohl in diesem Moment mit, dass Gina nach der Geburt der kleinen Toms um ihr Leben kämpft. Die Ärzte müssen Gina in ein künstliches Koma versetzen, weil sie das Versagen ihrer Organe befürchten.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Wird Gina wieder aus dem Koma erwachen? Oder muss sich Paul am Ende als alleinerziehender Vater um seinen Sohn kümmern? Klar ist bisher nur, dass Paul-Darsteller Niklas Osterloh von der Daily Soap eine längere Auszeit nehmen wird. Wie das Drama um Gina ausgeht, erfahrt ihr bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL oder online auf RTL+.