Home / Buzz / Aktuelles

GZSZ-Schock: Jo Gerner muss ins Gefängnis!

von Anna Haacks Erstellt am 28.10.21 um 13:55

Fans der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" müssen jetzt ganz stark sein. Denn Jo Gerner wandert nach seinem Gerichtsprozess in den Knast. Müssen wir etwa vorerst auf das Soap-Urgestein verzichten?

Schock für alle Fans der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Jo Gerner muss ins Gefängnis! Gerners Tochter Johanna wurde zuvor von ihrem Ex-Freund Jay mit freizügigen Fotos erpresst.

Auch lesen: Schock für GZSZ-Fans: Anne Menden verlässt den Kolle-Kiez

Gerner hatte den Peiniger seiner Tochter daraufhin entführt und zu einem Geständnis gezwungen. Während Tobias, der Gerner bei seiner Tat unterstützte, nur zu einer Geldstrafe verurteilt wurde, kommt es für Gerner ganz Dicke.

Im Video: GZSZ-Aus: Valentina Pahde verabschiedet sich erneut

Video von Esther Pistorius

6 Monate Gefängnis für Jo Gerner

Jo Gerner wird vor Gericht schuldig gesprochen und muss für längere Zeit ins Gefängnis. Das Urteil lautet sechs Monate Haft ohne Bewährung.

Lest auch: GZSZ: Werden Luis und Moritz das neue Soap-Traumpaar?

Müssen wir uns also von Wolfgang Bahros Rolle als Rechtsprofessor Jo Gerner ein ganzes halbes Jahr verabschieden?

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Wir sind gespannt, wie Gerner mit diesem harten Urteil umgeht.